Antworten

Nighthawk M5 - Firewall

SterillIT
Follower

Nighthawk M5 - Firewall

Hallo zusammen,

 

Ich habe ein Nighthawk M5 Mobile Router. Ich frage mich wie sicher dieser ist. 

Viele Router haben eine Firewall im Router integriert, nicht aber der Nighthawk M5 soweit ich weiss. Hat dies einen bestimmten Grund ?

Zurzeit habe ich denn Nighthawk M5 im Einsatz, hinter dem Router habe ich einen Raspberry Pi auf dem No-IP läuft und Wireguard mit dem ich einen VPN Tunnel aufbauen kann. Wie sicher ist dieses Setup ?

Ich habe eine dynamische öffentliche IP was für mich ein Sicherheitsrisiko darstellt....

 

Gibt es eine Lösung ?

Wenn ich eine Firewall zulegen muss welche ?

 

Danke für eure Antworten

L.g Hans

Nachricht 1 von 2

Akzeptierte Lösungen
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: Nighthawk M5 - Firewall

Hallo @SterillIT,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Der MR5200 unterstützt das VPN pass-through, was bedeutet, dass er keine VPN-Box darstellen kann. Das VPN muss also auf einem anderen Router eingerichtet werden.

 

Wenn es um die Sicherung geht, besitzt der MR5200 folgende Funktionen: 

• WiFi security encryption
• VPN pass-through
• NAT firewall
• Password protected administration UI

 

Ich wünsche Dir einen schönen Tag! 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 
 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 2

Alle Antworten
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: Nighthawk M5 - Firewall

Hallo @SterillIT,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Der MR5200 unterstützt das VPN pass-through, was bedeutet, dass er keine VPN-Box darstellen kann. Das VPN muss also auf einem anderen Router eingerichtet werden.

 

Wenn es um die Sicherung geht, besitzt der MR5200 folgende Funktionen: 

• WiFi security encryption
• VPN pass-through
• NAT firewall
• Password protected administration UI

 

Ich wünsche Dir einen schönen Tag! 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 
 

Nachricht 2 von 2
Diskussionsstatistiken
  • 1 Antwort
  • 760 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung