Reply
Aspirant
Posts: 9
Registered: ‎2009-11-01

Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Hallo,

habe seit heute auf einem meiner Rechner Windows 7 Pro installiert und seit dem das Problem das wenn ich die NV+ unter Netzlaufwerk verbinden suche, diese nicht gefunden wird. Auch wenn ich über die IP ein Ping versuche findet der Rechner die NV+ nicht. Unter Vista habe ich mit dem gleichen Rechner diese Probleme nicht. Unter Win XP das gleiche Problem. Kann mir jemand sagen wo ich eventuelle Freigaben oder Host-Einträge machen muß. Oder ob ich einfach zu blöd bin.

Danke für Eure Hilfe

Michael
Aspirant
Posts: 2,335
Registered: ‎2007-12-10

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

also ich hab win7 home premium (32 und 64 bit) am laufen und ich kann völlig problemlos netzlaufwerke sowohl vom nv+ als auch von meinem pro mounten.

bist du evtl in einer domäne?
Aspirant
Posts: 9
Registered: ‎2009-11-01

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Nein ich bin in keiner Domäne. Habe so wie Win 7 aufgesetzt habe bisher nichts verändert und von allen anderen Vista Rechnern kann ich auch ohne Probleme zugreifen.

Michael
Aspirant
Posts: 2,335
Registered: ‎2007-12-10

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

es könnte an der arbeitsgruppe liegen..

da hab ich am anfang auch etwas blöd geschaut Smiley Happy

geh mal in die systemsteuerung auf system und dann erweiterte einstellungen.

der arbeitsgruppenname steht standardmässig auf workgroup oder arbeitsgruppe.

ändere das mal so ab, das mit der arbeitsgruppe des nas übereinstimmen.
Aspirant
Posts: 36
Registered: ‎2009-09-04

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Also wenigstens per Ping auf IP-Adresse sollte da was gehen,
es sei denn, ein Sicherheitsprodukt (Antivirus, Internet Security, Personal Firewall) o.ä. macht da einen Strich durch die Rechnung.

Aber wie es scheint, gibt es mit Netgear NAS und Windows 7 generell ein paar Probleme.
-> viewtopic.php?t=34892
Aspirant
Posts: 2,335
Registered: ‎2007-12-10

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

matibaer wrote:
Also wenigstens per Ping auf IP-Adresse sollte da was gehen,
es sei denn, ein Sicherheitsprodukt (Antivirus, Internet Security, Personal Firewall) o.ä. macht da einen Strich durch die Rechnung.

Aber wie es scheint, gibt es mit Netgear NAS und Windows 7 generell ein paar Probleme.
-> viewtopic.php?t=34892


nur weil ein(!) user geschwindigkeitsprobleme hat, würde ich nicht behaupten, das es generell probleme gibt Smiley Happy

bei mir rennen die teile unter win 7 wie die sau siehe viewtopic.php?f=51&t=34894
Aspirant
Posts: 9
Registered: ‎2009-11-01

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Hallo,

habe alle Eure Vorschläge nochmal durch getestet.
Domäne - nein
Firewall - aus trotzdem kein Ping oder Verbindung möglich
selbe Arbeitsgruppe - trotzdem keine Verbindung
auf dem Router eine feste IP für beide Geräte vergeben - keine Verbindung

Also ich glaube es ist ein kleines Problem worauf ich aber nicht komme!
Habe noch eine NAS-Box von D-Link - läuft ohne Probleme, aber wie gesagt die gleichen Probleme hatte ich schon unter Win XP und nun unter Win 7, bei Vista keine Probleme.

Michael
Smiley Sad
Aspirant
Posts: 9
Registered: ‎2009-11-01

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Hallo,

hatte noch vergessen das ich alle Protokolle freigeschaltet habe!
CIFS, NFS,....


Michael
Aspirant
Posts: 36
Registered: ‎2009-09-04

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

nur weil ein(!) user geschwindigkeitsprobleme hat, würde ich nicht behaupten, das es generell probleme gibt Smiley Happy
bei mir rennen die teile unter winvista wie die sau siehe viewtopic.php?f=51&t=34894


1.) sieht man ja mehrfach, dass es nicht nur ein Benutzer ist
2.) ging es hier um Windows 7, sie rannten bei mir unter Vista auch wie die Sau.

Der MTU Workaround bezog sich ursprünglich auf Vista, wo wohl auch EINIGE Leute Probleme hatten, weswegen er entwickelt wurde (aber nur im Bezug auf WLAN).
Auch mit Vista+Laptop+Wlan ging es bei mir mit Vista noch wunderbar, ohne Tricks & co. Erst im Zusammenspiel mit 7 fingen die Probleme an.
Aspirant
Posts: 2,335
Registered: ‎2007-12-10

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

matibaer wrote:
nur weil ein(!) user geschwindigkeitsprobleme hat, würde ich nicht behaupten, das es generell probleme gibt Smiley Happy
bei mir rennen die teile unter winvista wie die sau siehe viewtopic.php?f=51&t=34894


1.) sieht man ja mehrfach, dass es nicht nur ein Benutzer ist
2.) ging es hier um Windows 7, sie rannten bei mir unter Vista auch wie die Sau.

Der MTU Workaround bezog sich ursprünglich auf Vista, wo wohl auch EINIGE Leute Probleme hatten, weswegen er entwickelt wurde (aber nur im Bezug auf WLAN).
Auch mit Vista+Laptop+Wlan ging es bei mir mit Vista noch wunderbar, ohne Tricks & co. Erst im Zusammenspiel mit 7 fingen die Probleme an.


die anderen user haben aber alle samt wireless speedprobleme, oder probleme die völlig anders geartet sind als diese hier.

das problem das du verlinkt hast, hab ich bisher nur von dir gesehen.

das mit winvista war ein schreibfehler.. wenn du den von mir verlinkten thread ansiehst, wirst du sehen das ich win7 habe.
Aspirant
Posts: 9
Registered: ‎2009-11-01

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Hallo Leute,

die Diskussion bringt uns, bzw mich nicht weiter!
Könnt Ihr Eure Grundsatzdiskussionen nicht wo anders führen. Ich habe ein ernsthaftes Problem und möchte hier nicht meinen Thread für ander Leute Diskussionsforum gestalten.
Wenn Ihr keine Hilfe habt wäre es schön wenn Ihr Eure Anmerkungen über Windows und seine Macken bei Microsoft anmeckert aber doch nicht hier.
Um nochmal auf mein Problem zurück zukommen:
Habe die IP des NAS gewechselt, MAC Adressen auf dem Router überprüft, Zeit syncronisiert Arbeitsgruppen angepasst, trotzdem immer noch das gleiche Problem. Unter Vista alles möglich, Ping und Netzwerk verbinden, unter XP und 7 kein Ping keine Netzwerkverbindung.
Muß ich vieleicht irgendwelche Registry Einträge bei den XP und 7 Rechnern vornehmen, gibt es unter XP und 7 eine Hosts Datei, oder oder oder....
Um Anregungen und Lösungen wird gebeten.
Und bitte nicht böse sein, will hier niemanden auf die Füsse treten....

Michael
Aspirant
Posts: 2,335
Registered: ‎2007-12-10

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

also pingen kannste das teil nicht? kannste denn deinen router im netzwerk anpingen? oder andere rechner?
kannste freigaben auf anderen rechnern machen und versuchen die unter windows 7 zu verbinden?
Aspirant
Posts: 9
Registered: ‎2009-11-01

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Hallo,

ja ich kann meinen Router an pingen und alle Vista Rechner und einen NAS-Server D-Link DNS 323, nur nicht die NV+ und die XP Rechner. Freigaben sind sowohl auf den Vista Rechnern als auch auf dem D-Link NAS möglich.

Michael
Aspirant
Posts: 2,335
Registered: ‎2007-12-10

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

also wenn du auch deine xp-rechner nicht bekommst, dann kann das nas da nix für.

evtl wäre es mal an der zeit microsoft zu kontaktieren.

mir gehen jedenfalls schön langsam die ideen aus was es sein könnte.
Aspirant
Posts: 756
Registered: ‎2007-09-14

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

So kleine Checkliste zum Abarbeiten um das Problem einzuengen:

1. Wenn du die anderen Rechner anpingst, pingst du dann die IP oder den Namen an?
2. Sind die IPs der nicht erreichbaren Rechner im selben Subnetz wie der Win7 Rechner?
3. Ist die IP des NV+ im selben Netz wie die des Win7 Rechners (sollte über das Frontdisplay rauszufinden sein).
4. Was in deinem Netz macht DHCP?
5. Gibt es einen WINS Server?
6. Auf welchem Netzwerkprofil läuft die Win7 Kiste? Heimnetz/Arbeitsplatz/Öffentliches Netz?
7. Können die XP Rechner das NAS pingen?
8. Können die XP Rechner sich gegenseitig sehen?
9. Sind sonstige Geräte im Netzwerk, wenn ja, welche?

-Jan
Aspirant
Posts: 9
Registered: ‎2009-11-01

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Hallo Jan,

bin leider erst heute wieder dazu gekommen mich um mein Netzwerk zu kümmern.
Zu Deiner Checkliste:
1. Wenn du die anderen Rechner anpingst, pingst du dann die IP oder den Namen an?
Ich pinge die IP
2. Sind die IPs der nicht erreichbaren Rechner im selben Subnetz wie der Win7 Rechner?
Alles ist im gleichen Netz 192.168.0.XXX
3. Ist die IP des NV+ im selben Netz wie die des Win7 Rechners (sollte über das Frontdisplay rauszufinden sein).
Ja
4. Was in deinem Netz macht DHCP?
Router D-Link DIR-655
5. Gibt es einen WINS Server?
Nein
6. Auf welchem Netzwerkprofil läuft die Win7 Kiste? Heimnetz/Arbeitsplatz/Öffentliches Netz?
Heimnetz, habe aber alle anderen auch schon probiert
7. Können die XP Rechner das NAS pingen?
Nein
8. Können die XP Rechner sich gegenseitig sehen?
Ja
9. Sind sonstige Geräte im Netzwerk, wenn ja, welche?
Vista Ultimate 3x
D-Link DNS-323 NAS für alle sicht bar (XP, Vista, WIN 7)

Danke

Michael
Aspirant
Posts: 756
Registered: ‎2007-09-14

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Hallo Michael,

das ganze klingt mir doch sehr suspekt, zumindest mal soweit dass ich nicht aus der Ferne beurteilen kann woran das scheitert.

Mir bleiben eigentlich lediglich die nachfolgenden Ideen:
- Firewall Software (bspw. ZoneAlarm) oder AV-Software mit Firewall teil. Wenn ja, mal richtig deinstallieren.
- DHCP Probleme, Abhilfe evtl. möglich indem du das NAS als DHCP konfigurierst
- WINS einschalten auf dem NAS (braucht dann aber auch wieder das NAS als DHCP Server damit das alle Clients mitbekommen)

Gruß,

-Jan
Aspirant
Posts: 9
Registered: ‎2009-11-01

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Hallo,

mittlerweile kann ich die Laufwerke sehen, aber erklären kann ich es nicht. Nun habe ich ein Problem mit Clients die über WLan zugreifen wollen. Die sehen das NAS nämlich immer noch nicht. Kann es daran liegen das ich bei Netzwerk auf 1GB eingestellt habe und nicht auf Automatisch?

Danke
Michael
Aspirant
Posts: 756
Registered: ‎2007-09-14

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Hallo Michael,

was du hast scheint mir ebenfalls mittlerweile mehr nach einem Fehler in der Windows-Konfiguration zu klingen bzw. nach irgendetwas tieferem im Netzwerk, was ich aber nicht über ein Forum ferndiagnostizieren kann.

Ich würde mittlerweile auch vorschlagen das eher mal bei MS als Ticket einzureichen.

Zur Frage WLAN/Ethernet: Eigentlich sollte das keinen Unterschied machen, Hauptsache die IP Pakete kommen überhaupt an.

Gruß,

-Jan
Aspirant
Posts: 9
Registered: ‎2009-11-01

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

Hallo Jan,

danke für die Antworten, habe jetzt kurzen Prozess gemacht alle Festplatten rausgeschmissen und 4x Seagate 2TB gekauft, Ergebnis ist das beim Booten die Fehlermeldung "Erro Firmware " kommt. Habe einen Call bei Netgear aufgemacht, mal gucken was draus wird. Also was die Performance und Hochverfügbarkeit betrifft bin ich etwas enttäuscht von dem Produkt, D-Link ist einfacher zu handhaben, nur leider haben die kein 4 Platten System.

Michael
Aspirant
Posts: 2,335
Registered: ‎2007-12-10

Re: Netzlaufwerk verbinden unter Win 7 mit NV+

viehwemi wrote:
Hallo Jan,

danke für die Antworten, habe jetzt kurzen Prozess gemacht alle Festplatten rausgeschmissen und 4x Seagate 2TB gekauft, Ergebnis ist das beim Booten die Fehlermeldung "Erro Firmware " kommt. Habe einen Call bei Netgear aufgemacht, mal gucken was draus wird. Also was die Performance und Hochverfügbarkeit betrifft bin ich etwas enttäuscht von dem Produkt, D-Link ist einfacher zu handhaben, nur leider haben die kein 4 Platten System.

Michael


ich glaub den case hab ich heute beantwortet Smiley Happy

hat das mit der einen 2tb platte geklappt?
Discussion Stats
  • 20 replies
  • 1999 views
  • 0 kudos
  • 4 in conversation