Antworten

Mac OSX Sierra und SMB

Miraculix1
Tutor

Mac OSX Sierra und SMB

Hallo,

 

mein Problem habe ich bereits im englischen Forum geschildert, Resource busy ,aber leider konnte das Problem nicht gelöst werden.

 

Seit dem Update auf 6.8.0 können meine Mac Clients, 3 Geräte, sich zwar via SMB mit den Shares auf dem RND516 verbinden und Datein lesen und kopieren, aber nicht leider nicht löschen. Es kommt immer der Hinweis, die Datei sei in Benutzung und kann daher nicht gelöscht werden.

 

Das Datenvolume ist nur zur Hälfte und das Volume mit dem Betriebssystem ist zu 27% gefüllt.

 

Verbinde ich die Shares via AFP funktioniert alles wie es soll. 

Ein Update auf 6.8.1 hat leider auch nicht geholfen.

 

Hat jemand eine Idee wo ich den Fehler noch suchen kann?

Miraculix
Model: RN51661D|ReadyNAS 516 6-Bay
Nachricht 1 von 10

Akzeptierte Lösungen
Miraculix1
Tutor

Re: Mac OSX Sierra und SMB



da ich keine Fehler an meinen Systemen finden konnte, habe ich heute das Update 6.9.0 RC1 installiert.

 

Jetzt funktioniert der SMB Zugriff wieder, in der Beschreibung zum Update ist dazu zwar nichts vermerkt, aber mein Problem ist behoben.

Miraculix

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 9 von 10

Alle Antworten
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Mac OSX Sierra und SMB

Hallo @Miraculix1,

 

und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Gibt es das gleiche Problem mit Windows Client?

Hast Du die Share Berechtigungen überprüft oder zurückgesetzt?

Erstelle einen Test Share und versuche die Files zu löschen.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 2 von 10
Miraculix1
Tutor

Re: Mac OSX Sierra und SMB

Hallo Slas,

 

die Windows Clients habe keine Probleme.

 

Mit einem Testshare genau das gleich Problem.

 

Den Mac Clients greifen noch auf zwei Windows Server und ein NAS eines anderen Herstellers zu, da gibt es keine Probleme mit dem SMB Protokoll.

 

Grüße

Andreas

Miraculix
Nachricht 3 von 10
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Mac OSX Sierra und SMB

Hallo @Miraculix1,

 

ist auf dem Test Share die Option "Anonymen Zugriff zulassen" aktiviert?

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 4 von 10
Miraculix1
Tutor

Re: Mac OSX Sierra und SMB

Hallo Slas,

 

nein ist nicht aktiviert.

Ich habe es mal aus Interesse aktiviert, hat aber auch nicht geholfen.

Was ich nicht erwähnt habe es ist die SMB Plus APP installiert.

Miraculix
Nachricht 5 von 10
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Mac OSX Sierra und SMB

Hallo @Miraculix1,

 

hast Du mit der SMB  Plus App die SMB Version geändert?

Könntest Du die Berechtigungen auf Deinem Mac, die auf der Grundlage der Umask-Optionen beim Erstellen einer Datei oder eines Verzeichnisses festgelegt wurden, überprüfen?

 

Kann z. B. ein Mac User, sagen wir mal "User1" eigene Files in einem Test Share per SMB erstellen, kopieren modifizieren und löschen?

Wenn ja, kann ein  Mac "User2" die Files vom "User1" modifizieren und löschen?

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 6 von 10
Miraculix1
Tutor

Re: Mac OSX Sierra und SMB

Hallo Slas,

 

der User hat Schreib- und Leserechte der Datei, lt. Fileinfo auf dem Mac.

 

Mit einem Testuser das gleiche Szenario.

 

Beim Versuch die Datei zu löschen, kommt auch die Meldung "resource busy" und nicht "file permission error" o.ä.

 

Mit SMB Plus habe ich nur die Verschlüsselung der Verbindung ausgeschaltet um die Performance zu verbessern, eine Verschlüsselung der SMB Verbindung ist nicht notwendig, da alle Clients nur lokal, bzw. über eine VPN Verbindung auf das NAS zugreifen.

 

Miraculix
Nachricht 7 von 10
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Mac OSX Sierra und SMB

Hallo @Miraculix1,

 

ich würde gerne die Readynas Logs überprüfen.

Sende mir einen Download Link mit Readynas Logs in einer privaten Nachricht zu.

Teile mir noch mit ob nur ein Mac oder mehrere das gleiche Problem aufweisen?

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 8 von 10
Miraculix1
Tutor

Re: Mac OSX Sierra und SMB



da ich keine Fehler an meinen Systemen finden konnte, habe ich heute das Update 6.9.0 RC1 installiert.

 

Jetzt funktioniert der SMB Zugriff wieder, in der Beschreibung zum Update ist dazu zwar nichts vermerkt, aber mein Problem ist behoben.

Miraculix
Nachricht 9 von 10
AnnaB
NETGEAR Employee Retired

Re: Mac OSX Sierra und SMB

Hallo @Miraculix1,

 

vielen Dank für Dein Feedback!

 

Wir freuen uns, dass alles wieder funktioniert. Danke, dass Du Deine Lösung gepostet hast.

 

Auf diese Weise kannst Du auch den anderen Benutzer weiterhelfen.

 

Viele Grüße

Anna

Netgear Community Team

Nachricht 10 von 10
Diskussionsstatistiken
  • 9 Antworten
  • 2689 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 3 in Unterhaltung