Antworten

RN10400 cannot access via ReadyCloud

crazybulle1
Aspirant

RN10400 cannot access via ReadyCloud

Hallo,

 

mein nas server geht immer wieder in einen nicht erreichbar modus, jedes mal wenn ich ihn vom strom entferne und wieder starte funktioniert wieder alles aber nach ein paar stunden eben wird er zwar bei raidrar noch als offline angezeigt aber ich kann ihn weder neu starten noch auf die cloud zugreifen kennt jemand das Problem?

MFG

Hubertus

Model: RN10400|ReadyNAS 100 Series 4- Bay (Diskless)
Nachricht 1 von 4

Akzeptierte Lösungen
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: RN10400 cannot access via ReadyCloud

Hallo @crazybulle1,

 

der doppelte Post wird geschlossen.

 

Das scheint ein IP Konflikt zu sein.

Könntest Du somit die Readynas IP Einstellungen auf Dynamisch einstellen ( Netzwerk -- IPv4 -- DHCP verwenden)?

 

Grüße

Slas

NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 4 von 4

Alle Antworten
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: RN10400 cannot access via ReadyCloud

Hallo @crazybulle1,

 

und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Wie es scheint, Du hast einen doppelten Post erstellt.

 

Seit wann gibt es das Problem mit der Readynas?

Welche Firmware ist auf dem Gerät installiert?

Überprüfe die Readynas IP Einstellungen.

Bekommt die Readynas eine IP vom DHCP Server zugewiesen oder hast Du eine feste Adresse vergeben?

 

Grüße

Slas

NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 2 von 4
crazybulle1
Aspirant

Re: RN10400 cannot access via ReadyCloud

Hallo @Slas,

Die IP einstellungen am naß und am DHCP sind statisch, das Problem tritt auf set ich die Firmware 6.6.1 habe
Nachricht 3 von 4
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: RN10400 cannot access via ReadyCloud

Hallo @crazybulle1,

 

der doppelte Post wird geschlossen.

 

Das scheint ein IP Konflikt zu sein.

Könntest Du somit die Readynas IP Einstellungen auf Dynamisch einstellen ( Netzwerk -- IPv4 -- DHCP verwenden)?

 

Grüße

Slas

NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 4 von 4
Diskussionsstatistiken
  • 3 Antworten
  • 1752 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung