Antworten

RN212

Retired_Member
Nicht anwendbar

RN212

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem und benötige Hilfe.

Das Admin-Passwort bei meinem ReadNAS, Modell RN21200, wird nicht mehr erkannt. Netzlaufwerke lassen sich nicht mehr verbinden.

Was kann ich tuen?

Gibt es eine Möglichkeit, dass NAS komplett zurück zu setzen. Einen (eventuellen) Verlust aller Daten, würde ich in Kauf nehmen, da ich glücklicher Weise ein relativ aktuelles Backup habe und somit der Datenverlust zu verschmerzen wäre.

 

Mit der Recovery-Funktion habe ich schon versucht, aber auch die nimmt das Recovery-Passwort nicht an.

 

 

Danke für Antworten und Vorschläge

 

 

Nachricht 1 von 2

Akzeptierte Lösungen
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: RN212

Hallo @Ste_ga,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Wenn das Kennwort zur Konfigurationsseite nicht mehr funktioniert, kann man den OS-Reinstall durchführen. Der OS-Reinstall sollte keinen Einfluss auf Deine Daten haben. Er resetet das GUI-Kennwort sowie die Netzwerk-Einstellungen des NAS'es. Danach sollte das Kennwort wieder "password" lauten. 

Obwohl dieser Prozess keinen Einfluss auf die Daten haben soll, empfehle ich Dir zuerst einen separaten BackUp von den Daten zu erstellen. Eine Anleitung zum OS-Reinstall findest Du hier

 

Wenn Du das NAS auf Werkeinstellungen zurücksetzt, werden natürlich alle Daten gelöscht. 

 

***

Wenn Du diesen Beitrag hilfreich findest, klicke bitte auf KUDOS und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG. Dies kann anderen Benutzern helfen, die Lösung schneller zu finden. 
Falls Du weitere Fragen hast, stehe ich gerne unter diesem Beitrag zur Verfügung.

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 2

Alle Antworten
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: RN212

Hallo @Ste_ga,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Wenn das Kennwort zur Konfigurationsseite nicht mehr funktioniert, kann man den OS-Reinstall durchführen. Der OS-Reinstall sollte keinen Einfluss auf Deine Daten haben. Er resetet das GUI-Kennwort sowie die Netzwerk-Einstellungen des NAS'es. Danach sollte das Kennwort wieder "password" lauten. 

Obwohl dieser Prozess keinen Einfluss auf die Daten haben soll, empfehle ich Dir zuerst einen separaten BackUp von den Daten zu erstellen. Eine Anleitung zum OS-Reinstall findest Du hier

 

Wenn Du das NAS auf Werkeinstellungen zurücksetzt, werden natürlich alle Daten gelöscht. 

 

***

Wenn Du diesen Beitrag hilfreich findest, klicke bitte auf KUDOS und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG. Dies kann anderen Benutzern helfen, die Lösung schneller zu finden. 
Falls Du weitere Fragen hast, stehe ich gerne unter diesem Beitrag zur Verfügung.

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 2
Diskussionsstatistiken
  • 1 Antwort
  • 609 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung