Antworten

ReadyNAS Duo 1TB v2 Modelnr RND 2110 V2

Mikedw4
Follower

ReadyNAS Duo 1TB v2 Modelnr RND 2110 V2

Hallo,

mein NAS (ein recht altes Schätzchen aus 2012) wird seit einiger Zeit nicht mehr in meinen verschiedenen Zugangsgeräten (PC, Laptop, iPhone, iPad) angezeigt. Im RAIDar-Dienstprogramm erscheint die Meldung "beschädigtes Stammverzeichnis" und der Button "Konfiguration" lässt sich nicht anklicken. Das klingt ja nicht gut. 

 

Welche Möglichkeiten bestehen denn hier, den NAS wieder zu fixen oder zumindest die Daten auf den beiden Festplatten (Seagate ST31000524AS) zu retten?

Kann ich die Festplatten einfach in einen neuen Netgear NAS einsetzen?

Oder sind die bereits zu alt für ein neues System?

Falls zu alt, wie kann ich denn zumindest die Daten der Festplatte zunächst retten auf ein externes Medium, um sie dann wieder auf einen neuen NAS zu bringen?

 

Vielen Dank für die Auskunft schon mal und schönen Gruß,

 

Michael

Nachricht 1 von 1
Diskussionsstatistiken
  • 0 Antworten
  • 135 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 1 in Unterhaltung