Antworten

ReadyNas RN104 hängt beim booten...

LenzDan
Aspirant

ReadyNas RN104 hängt beim booten...

Hallo Leute,

 

mein RN104 hängt von einem Tag auf den anderen beim "Booting.."

Egal welchen Boot Mode ich wähle (OS Reinstall, Factory Default...) es kommt immer die Meldung "Booting.." am LCD und hängt dort.

Es macht auch keinen Unterschied, ob ich die Platten rausnehme oder drinnen lasse...

 

Ich habe keine Log files, bzw. überhaupt keine Fehlermeldungen im ReadyNas erhalten, also keine ATA Errors etc.

Das NAS ist noch keine 2 Jahre alt und die Platten (2x WD RED 3TB) ebenso.

 

Hoffentlich hat einer von euch Ideen :S

 

LG und danke schon Mal für die Hilfe!

Daniel

Model: RN10400|ReadyNAS 100 Series 4- Bay (Diskless)
Nachricht 1 von 9

Akzeptierte Lösungen
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: ReadyNas RN104 hängt beim booten...

Hallo @LenzDan,

 

vielen Dank für Deine Antwort.

 

Dann bleibt nur ein Austausch von dem Gehäuse übrig.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 9 von 9

Alle Antworten
ChriM
Aspirant

Betreff: ReadyNas RN104 hängt beim booten...

Hallo! Ich hab genau das selbe Problem mit meinem NAS102. Bräuchte dringend eure Unterstützung. Danke
Nachricht 2 von 9
ChriM
Aspirant

Betreff: ReadyNas RN104 hängt beim booten...

Hallo!

 

Ich hab jetzt bei mir mal das Netzwerkabel abgesteckt und dann den NAS abgesteckt. Dann den NAS wieder anstecken--> jetzt fährt er wenigstens hoch. Wenn er stabil hochgefahren ist hab ich das Netzwerkabel wieder angesteckt. Jetzt kann ich über den Windows Explorer wenigstens wieder auf die Daten zugreifen. Wie ich das Gesamtproblem löses weiß ich aber noch nicht.

 

vg

Christian

Nachricht 3 von 9
LenzDan
Aspirant

Betreff: ReadyNas RN104 hängt beim booten...

Bringt bei mir leider auch nichts...

Hoffentlich hat jemand noch andere Ideen :S

Nachricht 4 von 9
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: ReadyNas RN104 hängt beim booten...

Hallo @LenzDan,

 

und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Startet die Readynas in Tech Support Modus?

Um dies zu überprüfen wähle das richtige Readynas Modell aus und befolge die Anweisungen in Boot Menu.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 5 von 9
LenzDan
Aspirant

Re: Betreff: ReadyNas RN104 hängt beim booten...

Hallo,

 

nein lässt sich über keine Boot Methode aus dem Boot Menu starten.

Ich habe bereits einen Call bei Netgear offen, wo noch vorgeschlagen wurde einn FW Recovery per USB Stick zu versuchen.

Sollte das auch erfolglos sein, wird das NAS ausgetauscht.

 

Danke für die Hilfe!

 

LG

Dan

Nachricht 6 von 9
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: ReadyNas RN104 hängt beim booten...

Hallo @LenzDan,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

 

Melde Dich bitte wieder, und teile uns mit,  ob die USB Recovery erfolgreich war oder auch nicht.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 7 von 9
LenzDan
Aspirant

Re: Betreff: ReadyNas RN104 hängt beim booten...

Hallo,

 

USB Recovery war leider auch nicht erfolgreich...

LCD meldete kurz "Booting from USB", wechselte jedoch relativ rasch auf die bekannte, hängende "Booting.." Anzeige...

 

LG

Daniel

Nachricht 8 von 9
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: ReadyNas RN104 hängt beim booten...

Hallo @LenzDan,

 

vielen Dank für Deine Antwort.

 

Dann bleibt nur ein Austausch von dem Gehäuse übrig.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 9 von 9
Diskussionsstatistiken
  • 8 Antworten
  • 3716 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 3 in Unterhaltung