Antworten

VLAN GS752TP und FritzBox 7590

DCC-Chris
Tutor

VLAN GS752TP und FritzBox 7590

Hallo,

 

ich möchte bei mir ein VLAN für Gäste einrichten (LAN).

In der FritzBox (7590) habe ich Port 4 als Gast-LAN aktiviert.

Nun habe ich im Switch (GS752TP) die Ports 1+2 sowie 9+10 für das Gast-VLAN (VLAN ID 50) markiert, also die Ports 1, 2, 9 und 10 im VLAN 1 die Markierung (T / U) herausgenommen und bei VLAN ID 50 diese Ports als „U“ markiert.

Jetzt war ich der Meinung, dass die Rechner, welche an den Gast-Ports hängen, nicht mein NAS sehen. Aber das sehen sie doch. Das NAS ist am Port 22 angeklemmt.

Was habe ich falsch gemacht?

 

Gruß
Chris

 

 

 

Model: GS752TP|ProSafe 48 ports PoE Smart switch with 8 PoE+ ports
Nachricht 1 von 2
FrankHe
NETGEAR Employee Retired

Re: VLAN GS752TP und FritzBox 7590

Hallo @DCC-Chris,

 

Ich vermute mal, dass der Port22 Member des VLAN1 (Management VLAN) ist. Das heißt du musst sicherstellen, dass die Gästeports nicht Member des gleichen VLAN sind wie Port 22.

 

Freundliche Grüße,
FrankHe
NETGEAR Community


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 2 von 2
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 1 Antwort
  • 1089 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung