Antworten

Re: ReadyNas 104 neue Festplatten

Flo-89
Aspirant

ReadyNas 104 neue Festplatten

Hallo liebe Communtiy,

 

ich habe eine ReadyNAS RN104 und möchte diese neu konfigurieren.

Einen Werkreset werde ich durchführen.

Die Daten habe ich bereits über eine externe Festplatte gesichert.

Das Ziel wäre eine X-Raid (Raid 5).

Folgende Festplatten habe ich zur Verfügung.

2x 2TB

1x 3TB

2x 4TB

Welche der Festplatten sollte ich in welches Bay stecken?

 

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Model: RN104|ReadyNAS 100 Series 4- Bay
Nachricht 1 von 6

Akzeptierte Lösungen
IoannisDM
NETGEAR Moderator

Re: ReadyNas 104 neue Festplatten

Hallo @Flo-89,

 

worauf Sie achten müssen ist nur, dass die Festplatten die hinzugefügt werden mindestens die gleiche oder höhere Kapazität als die Ursprüngliche haben. 

Somit zu:

2 Bay = 3TB oder 2TB? ist es rein Ihnen überlassen welche der beiden Sie hier verwenden wollen. 

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 4 von 6

Alle Antworten
IoannisDM
NETGEAR Moderator

Re: ReadyNas 104 neue Festplatten

Hallo @Flo-89,

 

herzlich willkommen in der Community! Smiley (fröhlich)

 

Wenn Sie Ihre NAS auf X-Raid laufen lassen, sollte die Reihenfolgen irrelevant sein, da neue Festplatten automatisch integriert werden sollten, wobei die Daten und Dateien entfernt werden sollten, aus diesem Grunde ist ratsam, wie Sie es auch taten ein Backup durchzuführen. Bitte finden Sie genaueres hier.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 2 von 6
Flo-89
Aspirant

Re: ReadyNas 104 neue Festplatten

Hallo @IoannisDM,

 

vielen Dank für die Info.

Welche Festplatten sollte ich für eine max. Kapazität verwenden?

1 Bay = 2TB

2 Bay = 3TB oder 2TB?

3 Bay= 4TB

4 Bay = 4TB

 

Vielen Dank

Nachricht 3 von 6
IoannisDM
NETGEAR Moderator

Re: ReadyNas 104 neue Festplatten

Hallo @Flo-89,

 

worauf Sie achten müssen ist nur, dass die Festplatten die hinzugefügt werden mindestens die gleiche oder höhere Kapazität als die Ursprüngliche haben. 

Somit zu:

2 Bay = 3TB oder 2TB? ist es rein Ihnen überlassen welche der beiden Sie hier verwenden wollen. 

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 4 von 6
Flo-89
Aspirant

Re: ReadyNas 104 neue Festplatten

Hallo,

 

nochmals habe ich eine kurze Frage.

1. Welche max. Kapaziät (TB) ist pro Bay möglich?

2. Welche max. Kapaziät (TB) ist für die RN104 möglich?

 

Vielen Dank

Nachricht 5 von 6
IoannisDM
NETGEAR Moderator

Re: ReadyNas 104 neue Festplatten

Hallo @Flo-89,

 

die maximale Kapazität (Total Solution Capacity Internal) des ReadyNAS 104 liegt bei 16TB, somit bei 4TB pro Bay. Sehen Sie bitte auch im Datenblatt Seite 2 nach. 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 6 von 6
Diskussionsstatistiken
  • 5 Antworten
  • 914 Aufrufe
  • 3 Kudos
  • 2 in Unterhaltung