Antworten

Re: RAX40 schlechte Wlan Verbindungen

BerniBoy
Initiate

RAX40 schlechte Wlan Verbindungen

Ich habe letzte Woche meinen alten WNDR4000 Router gegen den RAX40 ausgewechselt. Seither habe ich sehr schlechtes WLan Signal auf allen Fernsehgeräten sowie auf auf dem Samsung Tab10. Auch mein HP Pavilion X2 schafft keine stabile Verbindung mehr.

Woran kann es liegen? ich habe schon viele Antennenpositionen probiert, ohne Erfolg. Auch der Wechsel von der Wandmontage zu Tisch bringt Nichts. Der alte Router war an derselben Stelle montiert. Ausser der SSID habe ich keine Einstellung der WLan Parameter geändert.

Habe ich das falsche Produkt gewählt?

Die LAN Verbindungen funktionieren einwandfrei.

 

Ich bitte um Antwort.

B.Schneider

Model: RAX40|Nighthawk AX4 4-Stream WiFi Router
Nachricht 1 von 3

Akzeptierte Lösungen
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: RAX40 schlechte Wlan Verbindungen

Hallo @BerniBoy,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Versuche bitte zuerst die neueste FW-Version zu installieren, hier ein Link

 

Dann setze bitte den Router auf Werkeinstellungen zurück und installiere ihn erneut. Stelle feste WLAN-Kanäle ein. Aktiviere auch die Optionen Beamforming und WMM bei beiden Frequenzen.

 

Ich wäre für ein Feedback dankbar, ob diese Schritte eine Verbesserung gebracht haben.

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 3

Alle Antworten
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: RAX40 schlechte Wlan Verbindungen

Hallo @BerniBoy,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Versuche bitte zuerst die neueste FW-Version zu installieren, hier ein Link

 

Dann setze bitte den Router auf Werkeinstellungen zurück und installiere ihn erneut. Stelle feste WLAN-Kanäle ein. Aktiviere auch die Optionen Beamforming und WMM bei beiden Frequenzen.

 

Ich wäre für ein Feedback dankbar, ob diese Schritte eine Verbesserung gebracht haben.

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 2 von 3
BerniBoy
Initiate

Re: RAX40 schlechte Wlan Verbindungen

Guten Abend, nun habe ich hoffentlich den korrekten Einstieg gefunden.. Mein neuer Router RAX40 v2 hat als erste Aufgabe das Firmwareupdate automatisch ausgeführt v1.0.2.82. Die Anbindung an dasIP Modem hat ca 20 Minuten gedauert. Die Internetgeschwindigkeit liegt bei188,6 MBit/s down und 20.06 MBit/s up stream. Bei der WLan Abdeckung wollte es nicht so gut laufen, Netgear Tipp, Neustart und manuelle Kanalzuweisung haben haben geholfen, die restlichen Einstellungen waren voreingestellt.

BerniBoy

Model: RAX40|Nighthawk AX4 4-Stream WiFi Router
Nachricht 3 von 3
Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 1034 Aufrufe
  • 2 Kudos
  • 2 in Unterhaltung