Antworten

RAX80 - Router Login

klaus_0826
Guide

RAX80 - Router Login

Hallo

Damit meine Workstation (AMD Ryzen 7, Windows 10 Pro 64-bit) Windows 11 'tauglich'  ist, habe im  BIOS die TPM -Option aktivieren müssen. Ausserdem habe ich - weil Kaspersky Internet Security immer wieder reklamiert hat - die Hardware Virtualization aktiviert. Nun  funktioniert das Router-Login (http://www.routerlogin.net) via meine Workstation nicht mehr;  der Zugriff via die Nighthawk App dagegen funktioniert.   Für den Zugriff auf meine drei Synology NAS, die über Kabel mit dem Router RAX80 verbunden sind,  nutze ich eine Utility von Synology, die nun aber meine NAS in meinem  Netzwerk nicht mehr finden kann.   Meine NAS haben aktuell  'nur' eine http- und keine hhtps:-Verbindung.  Die Ursache für die Probleme ist vielleicht  TPM, das ich aber nicht wieder deaktivieren möchte. Was könnte ich tun, damit das Router-Login und die Synology Such-Utility wieder funktionieren?   

Besten Dank für Hilfestellung und freundliche Grüsse

Klaus

Nachricht 1 von 9

Akzeptierte Lösungen
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: RAX80 - Router Login

Hallo @klaus_0826,

 

 

unserer Meinung nach sind die von Dir angegebenen Geschwindigkeiten völlig in Ordnung. Ich kann jedoch dieses Anliegen nicht an unsere Ingenieure zu einer Analyse weiterleiten, weil es mit keinem konkreten technischen Problem von dem RAX80 (oder von dem Switch) verbunden ist. 

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 7 von 9

Alle Antworten
FURRYe38
Guru

Re: RAX80 - Router Login

Englisch Bitte

 

Netgear has set up a community forum specifically for the NightHawk RAX WiFi 6 Router products. Most of the people who watch that forum are more likely to have experience with NH router products and know how to work it better than those of us who follow this router forum. Might be more likely to find someone who has a solution if the question is posted there:
https://community.netgear.com/t5/Nighthawk-Routers-with-WiFi-6-AX/bd-p/en-home-routers-nighthawk-wif...


Thank you.

My Setup ISP SparkLight | Internet Cable 1000↓/50↑ CBR750 Modem | Wifi Router CBR750(v.7) | Switches NG GS105/8 and XS505M | 

Additional NG HW: C7800/CAX80/CM1100/CM1200/CM2000, Orbi: CBK40, CBK752, RBK50, RBK853, RBK752, RBK953, SXK30 | NightHawk: R7000, R7800, R7960P, R8000, R8500, RAXE500, RAX50, XR450, EX7500/EX7700, GS308v3

Nachricht 2 von 9
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: RAX80 - Router Login

Hallo @klaus_0826,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, hat die Konfigurationsseite des Routers sowie der Zugriff zu den NASes richtig funktioniert, bevor Du die Option TPM 2.0 auf dem PC aktiviert hast, stimmt das? 

 

Funktioniert der GUI-Zugriff, z.B. auf einem Handy, richtig? Wenn ja, werden dort (GUI) die NASes als angeschlossene Geräte richtig erkannt? 

 

Könntest Du mir eine Skizze von Deiner Netzwerk-Topologie als Anhang schicken? 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 
 

Nachricht 3 von 9
klaus_0826
Guide

Re: RAX80 - Router Login

Hallo DamianM

Danke für deinen Feedback!  Für das geschilderte Problem war ich leider selbst verantwortlich da ich versehentlich  das  Kaspersky VPN   (Virtuelle Server-Verbindung) nicht ausgeschaltet hatte.  Glücklicherweise habe ich dies dann schnell erkannt und der Zugriff auf die NETGEAR Site und meine NAS war wieder problemlos möglich. Ich habe mich dann bei einem deiner Support-Kollegen (E) gleich entschuldigt... Alles läuft wieder gut und auch die Nigthhawk App zeigt alles korrekt an. 

 

Eine Nachbemerkung:

Ich hatte dann noch eine Konversation mit demselben Support-Kollegen   bzgl. der Effizienz des Datentransfers zwischen Router und NAS . Die CPU-Auslastung der NAS liegt nur bei etwa 10-15% und ich hatte den Verdacht, dass allenfalls das mein LAN-Netzwerk der  Engpas s ist. Dies ist aber offensichtlich nicht der Fall (?).  Ich sende dir aber gerne meine Konfiguration, damit du dir ein Bild  machen kannst.  Die Verbindungen zu den NAS sind jeweils 2 LAN-Kabel, der Verkehr läuft über einen dem RAX80 (transparent als Modem am UPC-Router) nachgeschalteten NETGEAR Switch  GS108GE.

 

Beste Grüsse

Klaus

Nachricht 4 von 9
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: RAX80 - Router Login

Hallo @klaus_0826,

 

ich freue mich sehr, dass Du das Problem lösen konntest!

 

Kannst Du mir bitte etwas mehr über die Kommmunikation z.B. zwischen dem NAS_01 und dem RAX80 mitteilen? 

 

Wie schnell kommunizieren diese Geräte? Wo genau überprüfst Du es? 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 5 von 9
klaus_0826
Guide

Re: RAX80 - Router Login

Hallo DamianM

Danke dir! Bei den NAS_01, NAS_02 und NAS_03 handelt es sich um Netzwerkspeicher von Synology   (Synology Incorporated).

Acronis liefert mir bei der Backup-Erstellung   die durchschnittliche Transfergeschwindigkeit, die erreicht worden ist. Auf dem Ressourcen-Monitor von Synology kann ich die CPU-Auslastung, die RAM-Nutzung und den Verkehr auf dem  LAN-Netzwerk  (Upload/Download) sehen. Die Acronis-Angaben sind  nach meiner Meinung schwierig zu interpretieren, da die bei der Backup-Erstellung involvierte Verarbeitung einen mehr oder weniger grossen Einfluss auf die Leistung  hat.  Für mich wäre  eine verlässliche Messung des  Verkehrs auf dem LAN-Netzwerk  relevanter. Meine diesbezügliche Unsicherheit hat mich ja dann auch zur  Anfrage an den NETGEAR-Support  nach der Leistungsfähigkeit meines LAN-Netzwerkes  'animiert'. Ich weiss nicht, wie mein LAN-Netzwerk leistungsmässig dasteht, ob die Leistung einigermassen stimmt und was bei einem allfällig vorhandenen Engpass zu tun wäre...  Sicherlich eine aufwendige Analyse, die sich wahrscheinlich kaum lohnt.... 

 

Im folgenden habe ich dir aktuelle Leistungswerte, die ich  von der Acronis- bzw. Syology-Software  bei jedem Backup-Lauf kriege, aufgeschrieben. Ob du daraus etwas herauslesen kannst, weiss ich nicht (?).

 

NAS_01 und NAS_02 sind identisch und entsprechen dem Synology Modell DS220+ (2-Core CPU bis 2.9 GHz, 2x 1GbE RJ-45 Anschlüsse, nutzbara Kapazität mit RAID je 3.5 TB, 2 HDDs WD, Read / Write 226 MB/s / 213 MB/s) ),

Acronis - Backup Daten - Geschwindigkeit :   Vollständiger Backup 862.4   MB/s, Inkrementeller Backup 2-3 MB/s

Acronis - Backup Volumes (Images) - Geschwindigkeit : Vollständiger Backup 489.8 MB/s, Inkrementeller Backup  70-120 MB/s 

Synology Monitor: CPU-Auslastung ca. 10%, RAM-Nutzung ca. 20% , LAN-Verkehr  ca. 50-70 MB/s

 

NAS_03 entsprechen dem Synology Modell DS1817+ (4-Core CPU 2.4 GHz, 4x 1GbE RJ-45 Anschlüsse, nutzbare Kapazität mit RAID 42 TB, 8 HDDs WD, Read / Write 1'179 MB/s / 542 MB/s). 

Acronis - Backup Daten - Geschwindigkeit :   Vollständiger Backup 486.0   MB/s (noch keine Zahlen für Inkrementelle Backups)

Synology Monitor: CPU-Auslastung ca. 8%, RAM-Nutzung ca. 10% , LAN-Verkehr  ca. 50-70 MB/s

 

Wahrscheinlich kannst du mit diesen Zahlen auch nicht viel anfangen und ich möchte auch nicht, dass du viel Zeit darauf verwendest. Es wäre aber sicherlich interessant , eine  aussagefähige Messung des Durchsatzes meines LAN-Netzwerkes   (inl. Router RAX80 und Switch) machen zu können.   Falls dies   auf einfache Weise möglich ist, könnten wir dies vielleicht einmal versuchen... 

 

Vielen Dank,  wenn du einen Blick darauf werfen kannst; aber opfere nicht zuviel Zeit dafür...

Beste Grüsse

Klaus

 

 

 

 

Nachricht 6 von 9
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: RAX80 - Router Login

Hallo @klaus_0826,

 

 

unserer Meinung nach sind die von Dir angegebenen Geschwindigkeiten völlig in Ordnung. Ich kann jedoch dieses Anliegen nicht an unsere Ingenieure zu einer Analyse weiterleiten, weil es mit keinem konkreten technischen Problem von dem RAX80 (oder von dem Switch) verbunden ist. 

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 7 von 9
klaus_0826
Guide

Re: RAX80 - Router Login

Hallo DamianM

Besten Dank für deine Arbeit und Abklärungen; diese Beurteilung  genügt mir vollkommen!

Ich habe den Thread geschlossen...

Beste Grüsse

Klaus

 

Nachricht 8 von 9
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: RAX80 - Router Login

Hallo @klaus_0826,

 

ich bedanke mich auch für die tolle Zusammenarbeit!

 

Ich wünsche Dir einen schönen Tag! 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 9 von 9
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 8 Antworten
  • 870 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 3 in Unterhaltung