Antworten

RAX80 Wingo 1 Gbit/s unter QoS interner Speedtest gute Werte, via Lankabel cat6 direkt ca. 500Mbps

lestart
Tutor

RAX80 Wingo 1 Gbit/s unter QoS interner Speedtest gute Werte, via Lankabel cat6 direkt ca. 500Mbps

Guten Abend zusammen

 

Habe 2 Anliegen/Fragen welche ich hier gerne stelle. Via Suche fand ich leider keine passenden Antworten:

 

1. Ich erreiche nicht die volle Geschwindigkeit via Lan:

Wechselte von Cable auf Wingo Glas 1 Gbit/s Up/Down, via Mediakonverter und erhalte gute Werte, 930 Mbps Down und 770 Up im internen Speedtest auf dem Router selbst unter:

Erweitert/Konfigurieren/QoS-Einrichtung, "Internetbandbreite durch Geschwindigkeitstest ermitteln" (Bild rechts).

Verbinde ich mein Notebook via Lankabel, komme ich auf knapp 500Mbps Up/Down (Bild links). Testete das Ganze mit 2 verschiedenen Geräten, diversen Kabel, mit und ohne Netzwerkdose und diversen Server mit verschiedenen Speedtestanbietern und verstehe nicht weshalb ich solche Resultate erhalte. Erwarte eigentlich von dem rax80 bessere Werte als von der Wingobox. Intern erreicht er die Leistung auch. Den MTU Wert errechnte ich via KB von euch, hatte ich jedoch bereits so eingestellt. Firmware ist die akuelle, V1.0.1.64_1.0.27 Version drauf. Hänge ich die Wingobox an, erreiche ich die Werte auch am Notebook. übersehe ich irgendwas logisches?

 

2. Konfiguration von IPV6 unklar wo die Eingaben wie gemacht werden müssen:

Ich habe folgende Angaben (unten eingefügt), für mich etwas unklar wo was eingetragen werden muss. Evtl habt ihr hier eine kurze Erklärung, hänge euch die Möglichen Einstellungen als Bild an.

Angaben:

Für IPv6, kannst du 6RD konfigurieren, indem du 6rd.wingo.ch als Gateway, 2a02:21b0::/32 als IPv6-Netzwerk und eine Netzmaske (bit mask length) IPv4 von 0 verwendest. Die MTU ist 1480 Bytes.

 

Für eure Inputs danke ich euch und wünsche eine gute Nacht

lestart

Model: RAX80|Nighthawk AX8 8-Stream WiFi Router
Nachricht 1 von 9
lestart
Tutor

Betreff: RAX80 Wingo 1 Gbit/s unter QoS interner Speedtest gute Werte, via Lankabel cat6 direkt ca.

Da leider nur 1 Bild als Anhang möglich war, hier das 2. Bild zum Thema IPV6:

 


@lestart  schrieb:

2. Konfiguration von IPV6 unklar wo die Eingaben wie gemacht werden müssen:

Ich habe folgende Angaben (unten eingefügt), für mich etwas unklar wo was eingetragen werden muss. Evtl habt ihr hier eine kurze Erklärung, hänge euch die Möglichen Einstellungen als Bild an.

Angaben:

Für IPv6, kannst du 6RD konfigurieren, indem du 6rd.wingo.ch als Gateway, 2a02:21b0::/32 als IPv6-Netzwerk und eine Netzmaske (bit mask length) IPv4 von 0 verwendest. Die MTU ist 1480 Bytes.

 

Für eure Inputs danke ich euch und wünsche eine gute Nacht

lestart


 

Nachricht 2 von 9
CarinaFr
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: RAX80 Wingo 1 Gbit/s unter QoS interner Speedtest gute Werte, via Lankabel cat6 dire...

Hallo @lestart

 

willkommen in der NETGEAR Community.

 

Hast Du einen Dual Stack Anschluss bei dem Internet Anbieter?

 

Könntest Du bitte Deine Netzwerktopologie beschreiben? Welche LAN Kabel verwendest Du? (Cat 6, Cat 7?)

 

Freundliche Grüße,
CarinaFr
NETGEAR Community


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 3 von 9
lestart
Tutor

Re: Betreff: RAX80 Wingo 1 Gbit/s unter QoS interner Speedtest gute Werte, via Lankabel cat6 dire...

Hi Carina

 

Vielen Dank für das Wilkommen heissen und für deine Antwort, gerne versuche ich deine Fragen zu beantworten:

  • Ich habe kein Dualstack Abo/Installation, diese Option ist auch nicht aktiviert auf dem RAX80
  • 90% der Kabel sind Cat6, der Rest ist Cat5 (jedoch jünger als 16 Jahre, betreffend Cat5e)

Zur Topologie, mein Netz ist in etwa so aufgebaut:

 

Oto-Box zu --> Gigabit-Ethernet-Medienkonverter MC220L 1000/1000  und von da direkt zum RAX80

RAX80 zu Synolgy (dual)

RAX80 zu Giga Switch1

Giga Switch1 zu Lankleinverteiler und vo da verteilt in die ganze Wohnung

Im Büro ist noch ein kleiner Giga Switch, der verteilt auf 2-3 Notebooks/Dockingstationen, Printer

Bitte beachte folgendes:

  • Die tests wurden direkt am Router, ohne Netzbelastung, mit verschiedenen Geräten gemacht und zusätzlich im Büro via Switche & Lanverteilung, das Ergebnis ist + - identisch
  • Via Wlan (natürlich Router nah) komme ich auf ähnliche Ergebnisse wie wenn ich mit dem Kabel messe
  • Auf dem Router direkt im GUI erreiche ich fast das 1Gbit/s Up/Down, ansonsten ca. die Hälfte
  • Auf dem Router von Wingo (Netzbetreiber) erreiche ich mit der gleichen Hardware fast 1Gbit/s Up/Down mit den getesteten Notebooks via Kabel, sprich nicht nur im Router GUI

Auf deine Rückmeldung freue ich mich, viele Grüsse

lestart

Nachricht 4 von 9
CarinaFr
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: RAX80 Wingo 1 Gbit/s unter QoS interner Speedtest gute Werte, via Lankabel cat6 dire...


Hallo @lestart 

 

wenn es um IPv6 geht, kannst Du beim 6rd-Präfix im Routermenü folgendes angeben: 2a02:21b0:0:0, bei der 6rd-Präfix-Länge: 32

Danach kannst Du die Einstellungen speichern. Im Falle wenn es aber nicht funktioniert, kannst Du dich an Deinem Internet Anbieter wenden und nachfragen was genau Sie in diesen Felder angeben sollen.

 

Welche Geschwindigkeit gibt es wenn Du einen PC über Cat6 Kabel mit dem RAX80 direkt verbindest?


Freundliche Grüße
CarinaFr
NETGEAR Community


 


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 5 von 9
lestart
Tutor

Re: Betreff: RAX80 Wingo 1 Gbit/s unter QoS interner Speedtest gute Werte, via Lankabel cat6 dire...

Hi Carina, danke für die Angaben betreffend IPV6. Werde dies in einer ruhigen Minute austesten.

Die Geschwindigkeiten siehst du im 1. Beitrag als Anhang gespeichert. Wie beschrieben sind die Werte +- identisch egal ob direkt oder via Verteilung. Verbunden war da das Notebook direkt am Router mit cat6 Kabel.

Grüsse lestart
Nachricht 6 von 9
CarinaFr
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: RAX80 Wingo 1 Gbit/s unter QoS interner Speedtest gute Werte, via Lankabel cat6 dire...

Hallo @lestart

 

vielen Dank für Dein Feedback!

 

Freundliche Grüße
CarinaFr
NETGEAR Community


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 7 von 9
lestart
Tutor

Re: Betreff: RAX80 Wingo 1 Gbit/s unter QoS interner Speedtest gute Werte, via Lankabel cat6 dire...

Hi Carina, dachte teste es noch mit einem 3. Gerät mit integriertem Lananschluss, nicht nur via UsbC-Adapter. Die Werte bleiben jedoch wie vermutet recht identisch.
Nachricht 8 von 9
CarinaFr
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: RAX80 Wingo 1 Gbit/s unter QoS interner Speedtest gute Werte, via Lankabel cat6 dire...

Hallo @lestart

 

in diesem Fall empfehle ich den Kontakt mit unserem technischen Support aufzunehmen: https://www.netgear.de/support/

 

Freundliche Grüße
CarinaFr
NETGEAR Community


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 9 von 9
Diskussionsstatistiken
  • 8 Antworten
  • 2380 Aufrufe
  • 2 Kudos
  • 2 in Unterhaltung