Antworten
Brendianer
Guide

NETGEAR Switches - STP Konfiguration für SONOS

Liebe Netgear Community!

Gemäss SONOS muss ein Switch wie folgt konfiguriert sein: https://support.sonos.com/s/article/2118?language=de. Da offenbar die Bezeichnungen variieren, ist es für mich schwierig genau zu wissen, was ich zu konfigurieren habe.

Auf meinem GS110TP habe ich folgendes eingestellt:

 

Screenshot 2021-01-21 093108.jpg

 

Screenshot 2021-01-21 093130.jpg

 

Screenshot 2021-01-21 093152.jpg

 

SONOS ist zu Testzwecken an g8 angeschlossen.

Der mit diesem Switch verlinkte GS310TP ist folgendermassen konfiguriert:

 

Ist das richtig so?

Danke für die Unterstützung.

 

 

Model: GS310TP|NETGEAR® S350 Series 8-Port Gigabit PoE+ Ethernet Smart Managed Pro Switch with 2 SFP Ports
Nachricht 1 von 4
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: NETGEAR Switches - STP Konfiguration für SONOS

Hallo @Brendianer,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Ich möchte Dich bitten, RSTP auf STP umzustellen sowie BPDU Flooding zu aktivieren (Screenshot 1).

 

Ist das Sonos über WIFI und Kabel oder nur über Kabel verbunden? 

 

Auf dem 2. Screenshot kann man den Wert von Bridge Priority sehen. Nach dem Link von Dir sollte es 4096 betragen, nicht 16384.

 

Ich wäre für Dein Feedback dankbar. 

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team

Nachricht 2 von 4
Brendianer
Guide

Re: NETGEAR Switches - STP Konfiguration für SONOS

@DamianM Ich habe das Thema mit dem L" Support von Netgear zwischenzetlich gelöst.

Zu "BPDU Flooding zu aktivieren (Screenshot 1)": das ist beim 110TP mit diesen Einstellungen automatisch aktiviert, wird aber komisch dargestellt. 

Ich habe jetzt eine kombinierte LAN/SonosNET Installtion, die einwandfrei funktioniert. Was in der SONOS Anleitung m.E. zu wenig klar ersichtlich ist, dass man Mulicast richtig konfiguriert.

Ich werde später einen sauberen Beschrieb der Lösung posten.

 

Nachricht 3 von 4
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: NETGEAR Switches - STP Konfiguration für SONOS

Hallo @Brendianer,

 

vielen Dank für diese Information. Der Support hat bestimmt mehr Instrumente, die Geräte konfigurieren zu können. 

 

Ich lasse also diesen Thread noch offen, damit Du die Lösung für andere Kunden veröffentlichen kannst.

 

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team

Nachricht 4 von 4
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 3 Antworten
  • 172 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 2 in Unterhaltung