Diskussionsstatistiken
  • 1 Antwort
  • 1384 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Antworten
Highlighted
Aspirant

R7000 und R7500 zu je einem Access Point konfigurieren

Guten Tag

 

Ich möchte meine beiden W-LAN-Router (R7000 und R7500) zu je einem Access point konfigurieren.

Im Moment habe ich folgendes Netz-Werk zu Hause:

  • Im Technik-Raum des Hauses steht das Modem.
  • Von dort gehen 2 LAN-Kabel weg, ein LAN-Kabel zur Wohnung (1. Obergeschoss) und das andere zum Büro(Untergeschoss)
  • Im Büro habe ich den W-LAN-Router R7000 im Einsatz
  • In der Wohnung habe ich den W-LAN-Router R7500 im Einsatz

Was ich ändere:

  • Im Technik-Raum des Hauses einen LAN-Router einsetzen.
  • Vom Modem geht  LAN-Kabel zum LAN-Router, von dort gehen die beiden LAN-Kabel zu Wohnung und Büro.
  • Die beiden W-LAN-Router (R7000 und R7500) möchte ich als Access Point konfigurieren.

Meine Frage dazu:

  • Kann es zu Konflikten zwischen den beiden Access Point (R7000 und R7500) kommen ?
  • Muss ich bei einem evtl.etwas anders Konfugurieren ?

Danke für die Antworten

Model: r7500|nighthawk x4 ac2350 smart wifi router
Nachricht 1 von 2

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: R7000 und R7500 zu je einem Access Point konfigurieren

Hallo @Jahwe,

 

und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Vielen Dank für die Beschreibung, basierend auf den von Dir bereitgestellten Informationen, sollte es keine Konflikte zwischen R7000 und R7500 geben. Achte darauf, dass diese Router, die als Access Points konfiguriert werden, nicht die gleiche IP-Adresse erhalten und auf verschiedenen Kanälen arbeiten.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 2

Alle Antworten
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: R7000 und R7500 zu je einem Access Point konfigurieren

Hallo @Jahwe,

 

und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Vielen Dank für die Beschreibung, basierend auf den von Dir bereitgestellten Informationen, sollte es keine Konflikte zwischen R7000 und R7500 geben. Achte darauf, dass diese Router, die als Access Points konfiguriert werden, nicht die gleiche IP-Adresse erhalten und auf verschiedenen Kanälen arbeiten.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 2