Antworten
Highlighted
Initiate

Unterstützte SD-Karten bei MR1100EUS

Hallo,

 

kann es sein, das der Nighthawk M1 (MR1100EUS) keine SDXC-Speicherkarten ansprechen kann?

Ich habe die neuste Firmware drauf (12.06.12.00). Verwendet hatte ich eine

SanDisk Extreme SCDX-I mit 64 GB, Class 3. Zunächst war diese in exFat formatiert, da hatte ich aber bereits rausgefunden, daß exFat nicht unterstützt wird. Aber auch mit NTFS-Formatierung wird diese nicht erkannt.

 

Eine SanDisk Extreme Plus SDHC mit 32 GB, Class 1 arbeitet anstandslos.

 

Soweit ich weiß, existieren doch keine SDHC-Karten größer 32 GB.

Welche größeren Karten-Spezifikationen (64 GB +) werden denn durch den Nighthawk M1 angesprochen?

Im Handbuch finde ich nirgends Hinweise hierzu.

Vielen Dank für ein paar Infos.

 

Model: MR1100|Nighthawk M1 Mobile Router
Nachricht 1 von 4

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: Unterstützte SD-Karten bei MR1100EUS

Hallo @viza,

 

herzlich willkommen in der Community! Smiley (fröhlich)

 

Der MR1100 unterstützt micro SD Karten von bis zu 128 GB in folgenden Formaten: FAT, FAT-16, FAT-32, NTFS,
HFS und HFS+.

 

Wie Sie auch schon sagten sind SDHC-Karten auf maximal 32GB beschränkt und SDXC-Karten sind größer als 32GB.

 

Versuchen Sie es bitte einmal mit einer erneuten formatierung Ihrer SD-KArte und/oder Ihres MR1100.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 4

Alle Antworten
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: Unterstützte SD-Karten bei MR1100EUS

Hallo @viza,

 

herzlich willkommen in der Community! Smiley (fröhlich)

 

Der MR1100 unterstützt micro SD Karten von bis zu 128 GB in folgenden Formaten: FAT, FAT-16, FAT-32, NTFS,
HFS und HFS+.

 

Wie Sie auch schon sagten sind SDHC-Karten auf maximal 32GB beschränkt und SDXC-Karten sind größer als 32GB.

 

Versuchen Sie es bitte einmal mit einer erneuten formatierung Ihrer SD-KArte und/oder Ihres MR1100.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 4
Highlighted
Initiate

Re: Unterstützte SD-Karten bei MR1100EUS

Danke, nach einer erneuten Formatierung mit dem SD-Formatter und anschliessender nochmaliger Formatierung mit NTFS (SD-Formatter formatiert immer exFat) klappts nun und die Karte wird erkannt.

Ich weiß nicht, ob es jetzt am SD-Formatter gelegen hat oder daran, dass ich die Partition neu angelegt, unter NTFS formatiert und aktiv gesetzt habe...

 

 

Nachricht 3 von 4
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: Unterstützte SD-Karten bei MR1100EUS

Guten Morgen @viza,

 

es freut uns sehr, dass es jetzt klappt!

Wahrscheinlich ist die Formatierung nicht ganz erfolgreich gewesen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 4 von 4
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 3 Antworten
  • 431 Aufrufe
  • 2 Kudos
  • 2 in Unterhaltung