Diskussionsstatistiken
  • 4 Antworten
  • 126 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Antworten
Highlighted
Aspirant

Fritzbox 6591 an RBR50 und zwei RBS50 sowie einen RBS 20 - Wlan limitiert auf exakt 36mbits

Hallo zusammen,

 

vielleict schaffe ich es mein derzeitiges Orbi Problem auf diesem Weg zu lösen. Und zwar habe ich folgende Problemstellung:

 

Problem:

1. Seit neuer Fritzbox 6591 mit Vodafone 1000 Mbit Anschluss mehrmals am Tag Verbindungsabbrüche die weder im Log der Fritzbox noch des Orbis gezeigt werden

2. Wlan stabil bei exakt 36 Mbits, keine schnellere Geschwindigkeit möglich, wobei jedoch mit älterer Fritzbox mit 100Mbit Leitung im Wlan/Lan jederzeit störungsfrei 100 auch per wlan möglich war.

 

Mein Setup sieht wie folgt aus:

 

Setup:

Fritzbox6591, 1000 Mbit down, 50 Mbit ab. (Gemessen von der Box selbst, aber auch direkt am LAN1 port mit angeschlossenem WIN10 Notebook), IP 192.168.1.1, DHCP on. Wifi off. Nur RBR50 als einziges gerät per lan verbunden.

RBR50 (AP Modus), auf LAN1 an der Fritzbox mit WAN am RBR angeschlossen. IP 192.168.1.2, DHCP off

RBS50/EG per LAN backhaul an RBR50, wlan gemessen stabil 36Mbits (5Ghz und 2,4 Ghz)

RBS50/UG per wlan backhaul an RBR50, wlan gemessen stabil 36 mbits (5Ghz und 2,4 Ghz)

RBS20/OG per LAN backhaul an RBR50. Gemessen >500mbit per lan mit WIN10 Laptop, Wlan gemessen stabil 36mbits (5Ghz und 2,4 Ghz).

 

Hier dann auch noch meine Wifi Einstellungen am RBR50:

Bereits mit aktivem und deaktiviertem Daisy probiert, BEAMFORMING on und off probiert (hier schafft das WLAN bei ON, für ca. 15 Sek bis zu 700 Mbits, danach wieder abfall auf exakt 36 Mbit), MU-MIMO aktiv und deaktiviert kein unterschied.

 

Kann mir hier jemand weiterhelfen? Ich vermute irgendwo wird technisch der Durchsatz auf 36 Mbits begrenzt. Die Abbrüche mehrmals am Tag kann ich mir absolut nicht erklären, da vor dem 1000 Mbit vertrag alles sauber funktioniert hat.

 

VG und ich hoffe auch eure Hilfe

 

 

Model: RBR50|Orbi AC3000 Tri-band WiFi Router, RBS50Y|High Performance AC3000 Outdoor WiFi Mesh Extender and Add-on Satellite
Nachricht 1 von 5
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: Fritzbox 6591 an RBR50 und zwei RBS50 sowie einen RBS 20 - Wlan limitiert auf exakt 36mbits

Hallo @diestetters,

 

herzlich willkommen in der Community! Smiley (fröhlich)

 

Stellen Sie bitte zuerst einmal sicher, dass Sie die neusten Firmware für Ihren RBR50, RBS50 und RBS20 installiert haben. Sobald die Updates erfolgreich abgeschlossen sind, sollten Sie die Satelliten ausschalten und dann einen Factory-Reset bei Ihrem RBR50 durchführen und ihn erneut konfigurieren. Wiederholen Sie dies für die Satelliten (einem nach dem anderen).

Außerdem prüfen Sie bitte ob Sie mindestens CAT5e Ethernet-Kabel verwenden und gegebenfalles diese austauschen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 2 von 5
Highlighted
Aspirant

Re: Fritzbox 6591 an RBR50 und zwei RBS50 sowie einen RBS 20 - Wlan limitiert auf exakt 36mbits

Hallo liebes Netgear Team,

Software auf allen Geräten ist immer aktuell, prüft und installiere, falls vorhanden, Updates jede Woche.
Verkabelung ist komplett mit CAT6.

Hm, im, komplettes zurücksetzen kann man Natürlich immer probieren, ob es danach jedoch geht ist halt auch nicht immer sicher, hätte ich gerne verhindert.
Nun gut, wenn es keine besseren Tipps gibt muss ich dies wohl nächste Woche Mal probieren...

Danke dennoch
Nachricht 3 von 5
Highlighted
Aspirant

Re: Fritzbox 6591 an RBR50 und zwei RBS50 sowie einen RBS 20 - Wlan limitiert auf exakt 36mbits

Hallo zusammen,

 

habe nun das setup erneut durchgeführt, also Router und Satelliten nochmal auf Werkseinstellungen und dann wieder aufgesetzt (Router im AP Modus da ich dahinter ja die FritzBox habe).

 

Geschwindigkeiten sind etwas besser geworden (Wlan so um die 70 Mbit direkt im 5Ghz Bereich der Orbi Satelliten, LAN so bei 150 Mbits), aber eben immer noch kein Vergleich wie wenn ich direkt an der Fritzbox messe, da komme ich auf Wlan gut im 500Mbits bereich und Download bei 700-900.

Also mir scheint da irgend ne Drosselung zwischen der Fritzbox und dem Orbi Router zu sein.

 

Gibt es Erfahrungen mit so hohen geschindigkeiten und oder der Fritzbox 6591 von Vodafone?

 

VG

Model: RBR50|Orbi AC3000 Tri-band WiFi Router
Nachricht 4 von 5
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: Fritzbox 6591 an RBR50 und zwei RBS50 sowie einen RBS 20 - Wlan limitiert auf exakt 36mbits

Hallo @diestetters,

 

am besten wäre es, wenn Sie ein Ticket mit unserem Support öffnen, bitte finden Sie anbei die entsprechenden Links: https://www.netgear.de/support/ und https://www.netgear.de/home/contact-us/

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 5 von 5