Antworten
Luminary

Orbi RBR50 leuchtet dauerhaft magenta

Folgendes Problem:

Der Router (im AP Modus) leuchtet dauerhaft Magenta. Es liegt aber kein Fehler vor.

IP Adresse wird gezogen, Verbindung steht und funktioniert super und auch der RBS50 macht keine Probleme.

Neustart und FW Upate (2.6.1.40) hat keine Abhilfe geschaffen.

 

Ich möchte das Ding jetzt ungern auf Werkseinstellungen setzen und neu einrichten.

Gibt es eine andere Lösung oder ist der Fehler bekannt und wird mit einem baldigen FW Update behoben?

 

Danke und Gruß


Orbi RBK50 // Internet DG 600 down / 300 up
Model: RBK53|Orbi AC3000 Tri-band WiFi System
Nachricht 1 von 4

Akzeptierte Lösungen
NETGEAR Moderator

Re: Orbi RBR50 leuchtet dauerhaft magenta

Hallo @DerDoc,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Bevor wir andere Schritte testen, versuche bitte zuerst das LAN-Kabel vom ersten Hauptrouter in den WAN-Port des RBR50 einzustecken. Dann starte den RBR50 neu.

 

Ich wäre für Dein Fedback dankbar.

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 4

Alle Antworten
NETGEAR Moderator

Re: Orbi RBR50 leuchtet dauerhaft magenta

Hallo @DerDoc,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Bevor wir andere Schritte testen, versuche bitte zuerst das LAN-Kabel vom ersten Hauptrouter in den WAN-Port des RBR50 einzustecken. Dann starte den RBR50 neu.

 

Ich wäre für Dein Fedback dankbar.

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 4
Luminary

Re: Orbi RBR50 leuchtet dauerhaft magenta

@DamianM 

 

OMG...

Keine Ahnung warum der jetzt nach der ganzen Zeit anders gesteckt war. Auch wenn ich eine leise Ahnung habe Smiley (zwinkernd)

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

 

Danke für den Wink mit dem Zaunpfahl! 


Orbi RBK50 // Internet DG 600 down / 300 up
Nachricht 3 von 4
NETGEAR Moderator

Re: Orbi RBR50 leuchtet dauerhaft magenta

Hallo @DerDoc,

 

Deine Methode der Kabel-Verbindung war sehr logisch. Bei ORBI funktioniert es jetzt über das WAN-Port, um einen LAN-Port "sparen" zu können. Die Verbindung über den LAN-Port funktioniert dann, wenn Du das ORBI manuell als AP konfigurierst. 

 

Ich freue mich sehr, dass es funktioniert hat!

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 4 von 4
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 3 Antworten
  • 166 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung