Antworten
Aspirant

Orbi blockiert Pelx Media Server

Hallo Zusammen

 

Ich habe mir Das Orbi System zugelegt und bin soweit auch zufrieden. Aber ich habe ein Problem wo ich im Moment etwas fest stecke.

 

Das Orbi ist mit dem Einrichtungsassistent eingerichtet. Am Sattelite habe ich zwei NAS, via LAN verbunden. Einmal ein Synologie DS214play und einen QNAP TS-470pro. Auf dem QNAP betreibe ich einen Plex MediaServer der auch ausserhalb meines Netzwerkes erreichbar ist oder sein sein sollte. Vor der Installation des Orbi Systems hatte ich mit der externen Erreichbarkeit kein Problem. Mit der Installation des Orbi System aber schon.

 

Starte ich das Orbi System neu, ist der Server extern erreixhbar und mir wird auf dem Webinterface von Plex auch eine externe Erreichbarkeit signalisiert. Das Streamen von Musik oder Filmen ist dann ohne Probleme möglich. Wird der Server aber eine geiwsse Zeit (innerhalb von 24 Stunden) nicht von extern angesprochen, ist Plex für externe Zugriffe nicht erreichbar. Wenn ich dann über das Plex Webinterfce die Konektion nach aussen herstellen möchte funktioniert das nicht. Erst ein neustart von Orbi oder dem QNAP können das Problem lösen.

Ich habe es mit manueller Portweiterleitung/Porttriggering versucht, das selbe Ergebnis.

Ich habe es mit UPnP versucht, das gleiche Ergebnis. Hierbei fällt mir aber auf, das im Webinterface vom Router die Ports frei sind, bzw ein Port aufgemacht wird, aber dennoch ist Plex nach Ausser nicht erreichbar.

 

Kann mir bitte jemand helfe das problem zu lösen.

 

Mit freundlichen Grüssen

Nachricht 1 von 6
NETGEAR Employee Retired

Re: Orbi blockiert Pelx Media Server

Hallo @ullemutz,
 
erstmal herzlich Willkommen in der NETGEAR Community!

 

Ich würde versuchen, eine statische IP Adresse dem QNAP-NAS zuweisen und diese im Menü des Routers reservieren.

 

An was für ein Gerät ist der Orbi Router angeschlossen: Modem oder Modemrouter? Gib bitte eine genaue Modellbezeichnung an. Ist Orbi als Router oder als ein Access Point konfiguriert?

 
Viele Grüße
Sylvia
NETGEAR Team

Nachricht 2 von 6
Aspirant

Re: Orbi blockiert Pelx Media Server

Hallo

 

Danke für die Antwort.

 

Die IP ist statisch. Hab es vom NAS und vom Rouer aus probiert. Bei beiden Versionen das gleiche Problem. Aktuell wird die IP über den Router zugewiesen.

Was mir auch aufgefallen ist. Der QNAP wird in der Zugriffssteuerung als gesperrt markiert. Ich habe versucht den Status zugelassen zu ändern aber der Status bleibt unverändert. Hat das eine Bedeutung?Zugriffssteuerung

 

Das Orbi ist an einem Modemrouter angeschlossen der aber als Modem konfiguriert ist und keine Routerfunktion tätigt. Das Model ist schwer zu ermitteln. Das Modem wird von Cablekom gestellt: Modemrouter Model

Das Orbisystem läuft als Router.

 

Beste Grüsse

 

 

Nachricht 3 von 6
NETGEAR Employee Retired

Re: Orbi blockiert Pelx Media Server

Hallo @ullemutz,
 
da das NAS mit dem Orbi verbunden ist, sollte das Gerät nicht geblockt werden. Hast Du die Änderung, das NAS als zugelassen einzustellen, gespeichert? Auf den Seiten 39-40 im Manual gibt es eine Anleitung, wie man das ändern kann.

 
Viele Grüße
Sylvia
NETGEAR Team

Nachricht 4 von 6
Aspirant

Re: Orbi blockiert Pelx Media Server

Hallo @SylviaD

 

Das habe ich probiert. Habe es auch bereits geschrieben, dass es nicht funktioniert den Status zu ändern. Warum es nicht funktioniert ist mir jedoch nicht erklärbar. Auf dem QNAP sind alle Services diebezüglich freigeschaltet.

 

Beste Grüsse

 

Nachricht 5 von 6
NETGEAR Employee Retired

Re: Orbi blockiert Pelx Media Server

Hallo @ullemutz,
 
hast Du versucht, über einen anderen Browser die Einstellung zu ändern? 

 

Kannst Du testweise ein anderes Gerät sperren und dann es wieder zulassen?

 
Viele Grüße
Sylvia
NETGEAR Team

Nachricht 6 von 6
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 5 Antworten
  • 2684 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung