Antworten

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

ogni65
Luminary

Orbi firmware update v2.1.4.16

Ich habe leider hier im deutschen Forum noch keine Nachricht dazu gelesen, deshalb hier eine Kopie des US Forums und der Nachricht über eine neue Firmware.

Diese muss manuell über einen Browser installiert werden!

 

Ich persönlich habe das Gefühle meine Disconnects mit der Swisscom HD TV Box sind nur noch ganz selten seit dem Update. Ich benutze einen RBR/RBS40 im AP Modus and einem Swisscom Internet Box 2 Router.

 

Wie man aber dort auch lesen kann, haben andere User nicht so viel Glück damit.

Ich würde es trotzdem mal versuchen an eurer Stelle.

 
Orbi firmware update v2.1.4.16 availability
We’ve been monitoring issues that some customers have experienced in OrbiOS 2.1.4. In response, we’re releasing firmware that provides a permanent fix for the homekit issue along with various other fixes.  Please use the manual firmware upgrade process to apply to your Orbi.
 
Release note:
  • Fixes issues with the Apple HomeKit connectivity
  • Fixes the wireless crash and reboot issue when the router is under stress
  • Fixes WiFi disconnection and IOT issues
  • Fixes an issue where devices on the Guest Network are able to see (but not connect to) some devices on the main network
  • Fixes an issue where device boot order caused devices connected over Ethernet Backhaul to connect wireless backhaul
  • Updates the OpenVPN certificate from MD5 to SHA-256
 
 
Nachricht 1 von 22
AnnaB
NETGEAR Employee Retired

Re: Orbi firmware update v2.1.4.16

Hallo @ogni65,

 

vielen Dank, dass du diese Information mit den anderen Orbi Benutzer hier in Forum geteilt hast.

 

Viele Grüße

Anna

Netgear Community Team

Nachricht 2 von 22
DerDoc
Luminary

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Hat schon jemand die Firmware getestet?


Orbi RBK50 // Internet DG 600 down / 300 up
Nachricht 3 von 22
geigerbua
Aspirant

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Würde mich auch interessieren!
Nachricht 4 von 22
helsib
Tutor

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Hi,

läuft seit gestern ohne auffälligkeit. Subjektiv etwas performanter.

Mal die langzeit Stabilität beobachten.

cu sib

Nachricht 5 von 22
geigerbua
Aspirant

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Warum kein automatisches Update?
Nachricht 6 von 22
geigerbua
Aspirant

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Und neue Erkenntnisse? Warum gibt es dieses Update nicht automatisch?
Nachricht 7 von 22
ogni65
Luminary

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Ich denke mal nach dem letzten Update Desaster wollte man das diesmal nicht riskieren und nimmt uns jetzt wohl als Betatester.
Grundsätzlich läuft mein Netz etwas stabiler, also in meinem speziellen Fall habe ich gefühlt weniger Aussetzer mit meiner Swisscom TV Box. Der Rest ging eigentlich schon immer ohne Probleme.
Ein TV Signal stellt eben andere Anforderungen als nur Wifi für meine sonstigen Geräte.
Ich muss allerdings sagen, dass es nicht weg ist. Noch immer friert das Bild ab und zu ein, und ich muss das Programm umschalten, damit es wieder weitergeht. Da das Signal beim Programmwechsel wohl umschaltet von Multicast zu Normal und wiedsr zurück, denke ich hat es immer noch ein Problem mit Multicast.
Leider lässt sich schwer sagen was der Grund ist und manchmal läuft die Box während Stunden Problemlos um dann wieder regelmäßig zu spinnen.
Meine Swisscom Internetbox und deren Wifi läuft stabil aber beide Wifi laufen lassen funktioniert zwar, aber es gibt dann Probleme zwischen den Geräten, die sich dann mit der IB2 verbinden und denen die sixh mit dem Orbi verbinden.
Also die Lösung für mein Problem ist es noch nicht.
Nachricht 8 von 22
geigerbua
Aspirant

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Heute wurde es als automatisches Update angeboten.
Nachricht 9 von 22
tibatong
Aspirant

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Das scheint selektiv zu sein. Mir wird z.B. kein Update angeboten.

Nachricht 10 von 22
tibatong
Aspirant

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Habe die 2.1.4.16 jetzt auch einmal manuell installiert und werde beobachten wie sie sich im Betrieb verhält. Nervig ist bei jedem Update, dass der Sync zwischen Router und Satelliten nicht automatisch funktioniert. Von AVM bin ich da Besseres gewohnt. So muss ich jedes Mal Router und Satelliten aus- und wieder anschalten bis irgendwann wieder eine stabile Verbindung zusammenkommt. Das nervt...

Nachricht 11 von 22
tibatong
Aspirant

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Bisher gibt's keine Probleme mit der neuen Firmware, wenn man vom grausamen Updateprozess absieht.

Nachricht 12 von 22
ogni65
Luminary

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

darf man deine Konfiguration wisse?
Nachricht 13 von 22
tibatong
Aspirant

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Natürlich. Was möchtest Du genau wissen?

 

Nachricht 14 von 22
DerDoc
Luminary

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Wenn es keinen Sync nach dem Update gibt, was ich noch nie hatte, machst du auch erst die Satelitten, dann den Router?

 

Update wurder mir gestern auch angeboten aber nur beim Satlitten. Mache es aber eh immer manuell und lade mir die Firmware vorher runter.

Jetzt mal beobachten wie es sich verhält. Mit der alten Firmware musste ich zwischendruch immer den Router neustarten. 

 


Orbi RBK50 // Internet DG 600 down / 300 up
Nachricht 15 von 22
ogni65
Luminary

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Wie ist dein Orbi konfiguriert AP Router?
Ist er direkt an winem Modem oder an einem anderen Router und wie ist dein Satellit angebunden?
Wie ist dein Wifi eingestellt bzw. welche Optionen aktiviert etc. so das man sehen kann was evtl. bei dir Anders ist.
Hast du eine TV Box dran ?
Nachricht 16 von 22
tibatong
Aspirant

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Ich bin strikt nach Anleitung vorgegangen und habe erst die Satelliten und dann den Router upgedatet. Der Router ist als Access Point konfiguriert und hängt direkt per Ethernetkabel an meinder FRITZ!Box 6590, die als Router fingiert und das Kabelsignal augnimmt und verteilt. Die Satelliten sind per WLAN angebunden.

Ansonsten ist Folgendes eingestellt:

Erweiterte WLAN-Konfiguration (2.4GHz b/g/n)

- Region: Europa

- SSID-Broadcast aktivieren: ja

- 20/40 MHz-Koexistenz aktivieren: ja

- WMM-Einstellungen (Wi-Fi-Multimedia) aktivieren: ja

- CTS/RTS-Grenzwert (Bereich 1 bis 2347): 2347 (Default)

- Präambelmodus: Automatisch

- Sendeleistung: 100%

Erweiterte WLAN-Konfiguration (5GHz 802.11a/n/ac)

- SSID-Broadcast aktivieren: ja

- WMM-Einstellungen (Wi-Fi-Multimedia) aktivieren: ja

- CTS/RTS-Grenzwert (Bereich 1 bis 2347): 2347 (Default)

- Präambelmodus: Automatisch

- Sendeleistung: 100%

 

- Daisy-Chain Topology aktivieren: ja

- BEAMFORMING aktivieren:ja

- MU-MIMO aktivieren: ja

- Fast Roaming aktivieren: ja

 

 

 

 

 

Nachricht 17 von 22
ogni65
Luminary

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Wow sogar die Zusatzoptionen alle aktiviert!
Hast du das Lankabel beim AP Orbi an den Wan (gelb) oder an einen der Lan Anschlüsse angebunden?
Hast du eine TV Box dran?
Danke für die Mühe!
Nachricht 18 von 22
tibatong
Aspirant

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Das LAN-Kabel steckt natürlich im gelben Anschluss, und ich habe keine TV-Box dran (per LAN). Ansonsten ist der Sky-Receiver wie jeder andere WLAN-Client über WLAN angebunden, aber das sollte ja wohl keine Rolle spielen.

Nachricht 19 von 22
ogni65
Luminary

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Gerade der Sky Receiver über Wlan ist interessant, da er evtl. über Multicast bedient wird und das scheint Problematisch beim Orbi. Da staune ich aber, dass du da keine Probleme hast wie Aussetzer oder Unterbrechungen...
Nachricht 20 von 22
DerDoc
Luminary

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Bei mir läuft noch alles stabil. Nur der Logitech Harmony Hub zickt weiterhin rum und leuchtet ab und an rot da er sich nicht richtig verbinden will.


Orbi RBK50 // Internet DG 600 down / 300 up
Nachricht 21 von 22
ogni65
Luminary

Betreff: Orbi firmware update v2.1.4.16

Put it on the Lan gets a bit less interruptions but finaly i decided to sell the Orbi and go with the Wlan Box. It is slower because it has no extra Backchannel but it is stable.
My Swisscom TV is now connected to the Swisscom IB2 and works without hiccups.
Thanks to all in this Forum for your patience on Orbi, but there is to much hassles with this system and no more trust into Netgear.
It cost me to much time and nerves and the it works and Netgear breaks it again the next Firmware. Bye bye
Nachricht 22 von 22
Diskussionsstatistiken
  • 21 Antworten
  • 12656 Aufrufe
  • 2 Kudos
  • 6 in Unterhaltung