Antworten

RBK30 Verbindungen - Anschlüsse

darren1
Aspirant

RBK30 Verbindungen - Anschlüsse

Hallo!

Ich habe das Set RBK30 mit einem Satelliten angeschlossen. Ich habe das System per Kabel mit einem UPC WLAN Modem verbunden. Einrichtung funktionierte problemlos. Gleichzeitig würde ich gerne den ORBI mit meinem Switch verbinden (dort sind der Server und andere Geräte angeschlossen). Sobald ich dies tue komme ich nicht mehr auf den ORBI Router weder per App noch per Browser. WLAN Signal erhalte ich aber mit meinen Devices über ORBI. Wollte nämlich bei der UPC WLAN Box das WLAN deaktivieren und ORBI die Zugangsdaten der alten WLAN Box geben um nicht alle Geräte umprogrammieren zu müssen. 

 

Was kann ich tun um diese Problem zu beheben? 

Nachricht 1 von 5
darren1
Aspirant

Betreff: RBK30 Verbindungen - Anschlüsse

möchte noch anmerken dass auch mein derzeitiger WLAN Router von UPC auch am Switch hängt. Ist dass vielleicht das Problem?

Nachricht 2 von 5
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: RBK30 Verbindungen - Anschlüsse

Hallo @darren1,

 

und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Hast Du einen Rechner per LAN am Orbi anzuschließen und einen Zugriff über Browser oder App versucht?

Wenn Du bereits einen laufenden Router mit NAT und DHCP Server  hast, dann könntest Du den Orbi Router als Access Point konfigurieren.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 3 von 5
darren1
Aspirant

Re: Betreff: RBK30 Verbindungen - Anschlüsse

Nein. Ich habe den Rechner nicht per LAN angeschlossen. Nur per WLAN und App - konnte aber keine Verbindung herstellen sobald ich den ORBI gleichzeitg an dem Switch angeschlossen habe.

 

Blöde Frage und sicher schon tausend mal gestellt. Welche Vorteil bringt es mir wenn ich den ORBI als Acces Point betreibe?

Nachricht 4 von 5
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: RBK30 Verbindungen - Anschlüsse

Hallo @darren1,

 

kein doppeltes NAT, DHCP, Firewall usw. Orbi funktioniert, dann als AP ohne die Router Optionen.

Oder brauchst zwei Router im Netzwerk?

Du kannst den Router Modus jederzeit wieder aktivieren.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 5 von 5
Diskussionsstatistiken
  • 4 Antworten
  • 1284 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung