Antworten
Highlighted
Aspirant

RBK852-Netzwerk preiswert für entlegene Orte erweitern

Ich habe zu Hause einen RBK852 mit einem Satelliten im Einsatz. Aktuell sind etwa 60 Geräte im Netzwerk und in der Nähe des Routers und des Satelliten ist die Verbindung herausragend schnell.

Jetzt habe ich die Herausforderung, dass ich auch an etwas entlegeneren Orten wie z.B. der Gästetoilette oder im Keller Shelly-Schalter (also auch nicht der stärkste Client) installiert habe, die sich auch mit dem Netzwerk verbinden. Leider ist hier die Verbindung so langsam, dass es teilweise 3-5 Sekunden dauert, bis das Signal des Shelly im Netzwerk ankommt, was insbesondere beim Schalten von Lichtern etc. sehr unpraktisch ist.

Idealerweise würde ich das Netz durch weitere Satelliten erweitern, aufgrund des hohen Kostenfaktors (>300 €) bin ich aber auf der Suche nach einer Alternative. Fairerweise wird an den Orten auch keine hohe Geschwindigkeit benötigt, aber die Latenz sollte zumindest <1s sein. Gibt es darum die Möglichkeit das bestehende Orbi-Mesh-Netzwerk auch mit preisgünstigeren Alternativen ggf. auch nur auf 2.4 Ghz zu erweitern oder müssen es unbedingt RBK852-Satelliten sein?

Nachricht 1 von 8

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: RBK852-Netzwerk preiswert für entlegene Orte erweitern

Hallo @airbone42,

 

wenn Du auf dem Extender (z.B. EX7700) die Funktion "Enable Access Control" aktivierst, kannst Du für bestimmte Endgeräte den Zugang zum Extender blockieren. Dann wird das blockierte Endgerät beim ORBI-Netzwerk bleiben müssen. Nicht nur das Modell EX7700 besitzt diese Funktion, andere Modelle auch, z.B. EX6400. 

 

Settings --> Connected Devices --> Enable Access Control

 

***

Wenn Du diesen Beitrag hilfreich findest, klicke bitte auf KUDOS und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG. Dies kann anderen Benutzern helfen, die Lösung schneller zu finden. 
Falls Du weitere Fragen hast, stehe ich gerne unter diesem Beitrag zur Verfügung.

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 4 von 8

Alle Antworten
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: RBK852-Netzwerk preiswert für entlegene Orte erweitern

Hallo @airbone42,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Wenn es um die WLAN-Kommunikation geht, wäre die einzige Möglichkeit, Dein Netzwerk mithilfe von einem Extender zu erweitern. Man muss jedoch berücksichtigen, dass der Extender keine Mesh-Verbindung mit den ORBI-Geräten herstellen kann. Wenn sich also jemand von dem ORBI-System zum Extender bewegt, tritt ein kurzer Abbruch auf. Bei den ORBI-Satelliten wäre es keinen Abbruch aber die Extender kann man bestimmt preisgünstiger erwerben. 

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 2 von 8
Highlighted
Aspirant

Re: RBK852-Netzwerk preiswert für entlegene Orte erweitern

Hi Damian,

 

danke dir. Gibt es eine Möglichkeit das ganze so zu konfigurieren, dass in der Regel gar nicht auf den Extender gewechselt wird, sondern quasi nur bestimmte Geräte darüber gehen?

Mit dem Handy habe ich an den Örtlichkeiten nämlich z.B. keine Probleme, vermute weil deren Empfang aufgrund der Position im Raum (statt Unterputz) und die größe der Antenne einfach schon dazu führt, dass über den Satelliten schon genug ankommt.

 

Viele Grüße Tobias.

Nachricht 3 von 8
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: RBK852-Netzwerk preiswert für entlegene Orte erweitern

Hallo @airbone42,

 

wenn Du auf dem Extender (z.B. EX7700) die Funktion "Enable Access Control" aktivierst, kannst Du für bestimmte Endgeräte den Zugang zum Extender blockieren. Dann wird das blockierte Endgerät beim ORBI-Netzwerk bleiben müssen. Nicht nur das Modell EX7700 besitzt diese Funktion, andere Modelle auch, z.B. EX6400. 

 

Settings --> Connected Devices --> Enable Access Control

 

***

Wenn Du diesen Beitrag hilfreich findest, klicke bitte auf KUDOS und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG. Dies kann anderen Benutzern helfen, die Lösung schneller zu finden. 
Falls Du weitere Fragen hast, stehe ich gerne unter diesem Beitrag zur Verfügung.

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 4 von 8
Highlighted
Aspirant

Re: RBK852-Netzwerk preiswert für entlegene Orte erweitern

Vielen Dank, wäre denn mit dem RBS20 eine Erweiterung des bestehenden Mesh möglich oder ist dieser nicht kompatibel?

Nachricht 5 von 8
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: RBK852-Netzwerk preiswert für entlegene Orte erweitern

Hallo @airbone42,

 

 

RBS20 (AC) ist als ein Home-Gerät mit dem System RBK852 (AX) nicht kompatibel. 

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 6 von 8
Highlighted
Aspirant

Re: RBK852-Netzwerk preiswert für entlegene Orte erweitern

Hallo Damian,

 

vielen Dank für die Antwort. Welches ist denn das kleinste kompatible Mesh-Gerät? Oder geht NUR der RBK852?

 

Viele Grüße Tobias.

Nachricht 7 von 8
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: RBK852-Netzwerk preiswert für entlegene Orte erweitern

Hallo @airbone42,

 

 

Der kleinste kompatible Mesh-Satellit wäre RBS750.

 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 8 von 8
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 7 Antworten
  • 153 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung