Antworten
ElisabettaL
Community Manager

Änderungen in RNOS 6.10.0

Es gibt zwei Hauptfunktionen, welche von den Änderungen in RNOS 6.10.0 betroffen sind: 1) Entfernen des Antivirus aus der 100er Serie, 2) Entfernen des Disc Spin Down der Festplatten bei 12+ Slot Rackmount ReadyNAS

 

Entfernen des Antivirus für die 100 Serie (RN102 / RN104)

Die Mindestanforderung für die aktuelle Implementierung von AntiVirus ist höher als der physische RAM, der in den Einheiten der 100-Serie verfügbar ist. Es gab eine Reihe von Problemen in Bezug auf die Leistung und die Stabilität der Software (Anwendung), die wir aufgrund der Einschränkungen des verfügbaren physischen RAM in diesen Einheiten nicht lösen konnten

 

Entfernen des Disc Spin Down von Festplatten bei 12+ Slot Rackmount ReadyNAS (RR2312 / RN3220 / RR3312 / RN4220 / RR4312 / RR4360)

Der Disk Spin Down ist in erster Line für kleinere Einheiten gedacht um den Stromverbrauch zu senken. Es gibt einige Einschränkungen im Energiebudget welches wir durch eine Staffelung beim Hochfahren der Festplatten nutzen um einen reibungslosen Übergang vom Power Saving Mode zu Volllast zu gewährleisten. Dieses Verhalten lässt sich nicht optimal Skalieren wenn Nutzer dieses Feature mit 12+ Festplatten zu nutzen versuchen. 

 

XRAID Calc | Hardware Compatibility List


____
Please click KUDOS or REPLY if you found this helpful.

Nachricht 1 von 1
Diskussionsstatistiken
  • 0 Antworten
  • 1167 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 1 in Unterhaltung