Antworten
delightstudio
Aspirant

Hard Disk ??? Compatibility list...

Guten Morgen, seit fast 10 Jahren läuft mein ReadyNAS NV RND4250 perfekt!  Doch seit einem ad hoc ShutDown nach Stromausfall ist leider eine Platte (2-Bay-Betrieb/RAID 1) als DEFEKT angezeigt - Seagate Barracuda 1,5 TB SATA II / ST31500341AS.

In der Liste HDD Kompatibiltät  [https://kb.netgear.com/20641/ReadyNAS-Hard-Disk-Compatibility-List]  kann ich leider mein NAS Modell nicht finden - Bitte daher drigend um HILFE bzw. SUPPORT !!! Auch, ob inzwischen eventuell größere Festplatten laufen....?! THX vorab Smiley (fröhlich)

 

Model: ReadyNAS-NV+|ReadyNAS NV+
Nachricht 1 von 4

Akzeptierte Lösungen
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Hard Disk ??? Compatibility list...

Hallo @delightstudio,


und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Du hast eine Readynas NV + mit Raidiator 4.1.X  (ursprünglich war die RND4250 mit 2 x 500 GB angeboten).

Die NV + unterstützt maximal 2 TB Festplatten,

Wähle in der Geräteliste Legacy aus, um die älteren ReadyNAS-Modelle anzuzeigen.

 

Ein weiterer Festplattenfehler kann zu Datenverlust führen. Daher solltest du die Daten sichern.

 

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team

 


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 4

Alle Antworten
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Hard Disk ??? Compatibility list...

Hallo @delightstudio,


und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Du hast eine Readynas NV + mit Raidiator 4.1.X  (ursprünglich war die RND4250 mit 2 x 500 GB angeboten).

Die NV + unterstützt maximal 2 TB Festplatten,

Wähle in der Geräteliste Legacy aus, um die älteren ReadyNAS-Modelle anzuzeigen.

 

Ein weiterer Festplattenfehler kann zu Datenverlust führen. Daher solltest du die Daten sichern.

 

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team

 


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 4
delightstudio
Aspirant

Re: Hard Disk ??? Compatibility list...

Ein großes DANKESCHÖN für den schnellen und TOP-Support!

Meine Daten habe ich sofort gesichert. Doch die bisherige HDD (1,5 TB) ist kaum noch erhältlich. Daher möchte ich gerne auf 2 TB "aufrüsten" (z.B. Seagate ST2000VN004).

Was ist zu beachten??? - > Ich entferne die defekte Platte und tausche gegen neue HDD (2 TB) aus. Wenn Daten synchronisiert (RAID 1) sind, dann 2. Platte einschieben. Korrekt?! ...oder: Bedarf es noch mehr Einstellungen/Änderungen?

 

Beste RAID Grüße

Model: ReadyNASRND4250|ReadyNAS NV+
Nachricht 3 von 4
Slas
NETGEAR Employee Retired

Re: Hard Disk ??? Compatibility list...

Hallo @delightstudio,

 

danke für deine Rückmeldung.

 

Genau wie du es beschrieben hast. Du kannst die Festplatte entweder beim ausgeschalteten Gerät oder im laufenden Betrieb austauschen. Die NAS wird die neue Festplatte überprüfen und sie zum RAID Verbund hinzufügen. Erkennen und überprüfen der Festplatte kann mehrere Minuten dauern und für die Synchronisierung braucht die NAS sogar einige Stunden. Füge jeweils nur eine Festplatte hinzu und warte, bis der Synchronisierungsvorgang abgeschlossen ist.

Die Kapazität wird zunächst unverändert angezeigt. Nach der Synchronisierung der letzten 2TB Festplatte und nach dem Neustart sollte der zusätzliche Speicherplatz angezeigt werden.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 4 von 4
Diskussionsstatistiken
  • 3 Antworten
  • 1305 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 2 in Unterhaltung