Antworten

KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

DarkSunRice
Aspirant

KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Hallo Netgear Team und Community,

 

Für mich ist dass alles hier Neuland, also bitte seit nachsichtig.

 

Ich habe einen Netgear GS305E and dem auf port 1 ein KVM Switch zu bildübertragung hängt am port 2 hängt 20m weiter ein  GSS108E (port 1) auf  dessen Port 2 hängt dann 12m weiter eine Fritzbox 7590 und der steckt der Reciever des KVM.

 

Kann ich bei den Netgear irgendwie den Broadcast des KVM unterdrücken, also ein VLAN einrichten, dass den KVM von den anderen Netzen trennt? Wenn ja, dann wie? Oder muss dafür noch etwas zusätzlich kaufen?

 

Danke schon mal

LG

 

 

 

Nachricht 1 von 11

Akzeptierte Lösungen
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Hallo @DarkSunRice,

 

wenn Du die beiden KVMs isolieren möchtest, sollen sie an einem Switch angeschlossen sein. 

 

Die beste Lösung wäre in diesem Fall, dass Du dich direkt an den Support wendest, weil wir mehr detaillierte Informationen brauchen, vor allem über den KVM-Sender. Den Link zum Support findest Du hier.

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 11 von 11

Alle Antworten
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Hallo @DarkSunRice,

 

dies sollte natürlich realisierbar sein. Könntest Du mir eine Skizze von Deiner Netzwerk-Topologie (zusammen mit den Modellbezeichnungen) als Anhang schicken?

 

Unterstützt Dein Router die VLANs?

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team

Nachricht 2 von 11
DarkSunRice
Aspirant

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

##

305

GS

Hallo.

 

Also gut, nach dem ich mich nun ein wenig eingelsen habe,

ist es anscheinend nicht möglich. schade.

 

Netzwerkpla sieht so aus (Pfeile stehen für 1 kabel):

KVM -> GSS108E -> GS305E  -> FB Router -> KVM

 

Auf den switch hängen noch andere Endgeräte,

die ja unwichtig sind.

 

Beim Kauf von Managed Switches hab ich wohl übersehen, dass die trotzdem nur Layer 2 können und keine Rotuingfunktion besitzen. Der FB Router besitzt leider auch nicht die fähigkeit VLAN Tags zu vergeben.

 

Somit bleiben mir nur 2 möglichkeiten

 

Ich versuche ein 2tes Cat 6 Kabel in den engen Kabelknal zwischen FB und GS305E zu ziehen und hänge den KVM direkt dran.

Oder ich kaufe mir einen VLAN Tag fähige Router.

 

Sehe ich das richtig?

 

Welchen Router würden sie mir empfehlen, falls ich mir einen Kaufen möchte.

Er sollte nicht dicker sein , als ein GSS108E

 

Danke schon einmal

LG

 

 

Nachricht 3 von 11
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Hallo @DarkSunRice,

 

vielen Dank für Deine Antwort.

 

Ich beantworte alle Deine Fragen gerne aber um das präzise machen zu können, bräuchte ich von Dir eine Skizze von Deinem ganzen Netzwerk zusammen mit den Modellbezeichnungen der Switches und Router. Markiere bitte auch, welche Geräte Du isolieren möchtest. 

 

Könntest Du mir diese Informationen schicken? 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team

Nachricht 4 von 11
DarkSunRice
Aspirant

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Hallo,

 

der gelbeingekreiste Bereich soll vom Rest isoliert werden, und braucht auch keine Verbindung zum internet.

Leider kann ich kein weiteres Cat 5 oder 6 Kabel einziehen, da der Kabelkanal (ca. 25m) zu eng ist.

Hoffe die Skizze hilft weiter

 

Danke schon mal im vorraus

Netzwerkskizze mit farblicher Kennzeichnung.JPG

Nachricht 5 von 11
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Hallo @DarkSunRice,

 

die beiden KVMs brauchen selbst kein Internet aber sollen bestimmte Ihnalte von den Rechnern aus diesem Netzwerk streamen, stimmt? 

 

Es ist einfach, die beiden KVMs zu isolieren, wenn man z.B. ein separates VLAN auf dem GS305E erstellt und das Kabel zwischen dem Router und "Target" entfernt, aber Du hast andere Ziele vermute ich. 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team

Nachricht 6 von 11
DarkSunRice
Aspirant

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Okay.

Ich glaub, ich habe es verstanden. (denk ich)

 

 

Nachricht 7 von 11
DarkSunRice
Aspirant

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Leider kann ich dies auf Grund der gegebenheiten nicht umsetzen.

 

Könnte sie mir ein Gerät empfehlen, das ich wie in diesem Plan beschrieben habe kaufen kann,

und das mit hilft die KVM `s vom restlichen Heimnetz zu trennen?

 

Danke

 

Nachricht 8 von 11
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Hallo @DarkSunRice,

 

damit ich Dir effektiv helfen kann, brauche ich zuerst Deine Ziele zu verstehen. 

 

Wenn Du die zwei Geräte (KVMs) vom Netzwerk isolierst, können sie keine Inhalte von Deinem Netzwerk streamen. Und der Streaming ist hier die Funktion, die Du am meinsten brauchst (so resultiert aus der Topologie und den Modellen).

Also Du kannst die beiden schon jetzt isolieren (einfach einen neuen VLAN erstellen), aber dann wird der Streaming nicht funktionieren.

 

Oder hast Du geplant, die beiden Geräte irgendwie "teilweise" zu isolieren?

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team

Nachricht 9 von 11
DarkSunRice
Aspirant

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Also,

Ich möchte dei beiden KVM von meinem Netzwerk isolieren, so als ob sie direkt verbunden wären.

 

Hier schön zu sehen

 

Netzwerkskizze mit farblicher Kennzeichnung.JPG

Wenn ich allerdings am GS305E folgendes einstelle, erkennt der Empfänger den Sende nicht mehr:

(KVM Sender hängt am Port 4)

 config.JPG

 

Was müstte ich einstellen, damit es klappt?

Baulich kann ich nicht den Empfänger direkt am GSS108E oder GS305E anstecken (Sorry, habe ich bei der ersten zeichnung oben beim GSS108E vertippt)

 

Ich könnte aber einen zustäzlichen Swtich oder Router dazuhängen.

 

Netzwerkskizze 2.JPG

 

Was müsste ich kaufen und bzw. einstellen, das KVM Sender und Empfänger sich nur untereinander sehen in diesem Netzwerk?

 

Hintergrund ist, dass es durch den Broadcastversuche auf die Kabellänge udn vermutlich auch hops zu kurzen Ausetzern kommt.

Zwar kaum wahrnehmbar. Aber sie strören mich halt doch.

 

Danke für die Mühe und LG

 

 

 

 

 

Nachricht 10 von 11
DamianM
NETGEAR Moderator

Re: KVM Switch über 2 Switche + Firtz Box "tunneln" ? VLAN Fragen

Hallo @DarkSunRice,

 

wenn Du die beiden KVMs isolieren möchtest, sollen sie an einem Switch angeschlossen sein. 

 

Die beste Lösung wäre in diesem Fall, dass Du dich direkt an den Support wendest, weil wir mehr detaillierte Informationen brauchen, vor allem über den KVM-Sender. Den Link zum Support findest Du hier.

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 11 von 11
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 10 Antworten
  • 519 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung