Diskussionsstatistiken
  • 6 Antworten
  • 1000 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Antworten
Highlighted

FS105-No Network Connection

Hi, ich benutze seit geraumer Zeit einen Switch FS105 (5-Port), der einwandfrei funktioniert. Jetzt bin ich unvermuted von meinem Bruder zu einem NAS (WD-MYCLOUDEX2 Ultra) gekommen. Das wird im Netzwerk aber nicht erkannt, wenn es am Switch hängt, ansonsten funktioniert es an einer Fritzbox im Heimnetz einwandfrei, wer hat einen Tip? Vielen Dank :-) Hans

 

PS Ist der Switch dafür nicht mehr ausgelegt, muss ich einen neuen Switch kaufen?

Nachricht 1 von 7

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: FS105-No Network Connection

Hallo @GerstenkornHans,

 

Danke für die Rückmeldung. 

 

Da alles andere einwandfrei läuft vermute ich das Problem mal bei der NAS. 

 

Hast du evtl. schon mal den Support von WD kontaktiert, zur Abklärung welche Voraussetzungen gegeben sein müssen für das NAS.

 

Dies könnte man dann mit den Daten des Switch abklären. Erschwerend kommt natürlich hinzu, das der Switch Baujahr 2004 ist und es durchaus auch möglich ist, dass dieser nicht mehr ganz Up to Date ist :-)

 

Freundliche Grüße,
FrankHe
NETGEAR Community


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 4 von 7

Alle Antworten
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: FS105-No Network Connection

Hallo @GerstenkornHans,

 

willkommen in der NETGEAR Community.

 

Funktionieren alle anderen Geräte am Switch?

Wie ist der LED Status an dem port an dem das NAS angeschlossen ist?

 

Freundliche Grüße,
FrankHe
NETGEAR Community

 


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 2 von 7
Highlighted

Re: FS105-No Network Connection

Hallo FrankHe,

vielen Dank für die schnelle Reaktion, 

die Ports (am Switch und am NAS) blinken, wie es sein sollte, die Status-LED am NAS ist ebenfalls grün.

Imgrunde ist alles grün, ich habe unterschiedliche Ports probiert, jeweils das NAS angeschlossen - kein Erkennen im Netzwerk - und dann an das gleiche Kabel ein Win -Notebook, ein MacBook und den AVM-Repeater = alles läuft, nur nicht das NAS...., es funktioniert auch nicht... Ich bin nicht mehr so auf dem Laufenden - das Berufsleben liegt lange hinter mir - ist vermute eine fehlende Protokollunterstützung bei diesem schon etwas älteren Switch... :-) Hans

Nachricht 3 von 7
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: FS105-No Network Connection

Hallo @GerstenkornHans,

 

Danke für die Rückmeldung. 

 

Da alles andere einwandfrei läuft vermute ich das Problem mal bei der NAS. 

 

Hast du evtl. schon mal den Support von WD kontaktiert, zur Abklärung welche Voraussetzungen gegeben sein müssen für das NAS.

 

Dies könnte man dann mit den Daten des Switch abklären. Erschwerend kommt natürlich hinzu, das der Switch Baujahr 2004 ist und es durchaus auch möglich ist, dass dieser nicht mehr ganz Up to Date ist :-)

 

Freundliche Grüße,
FrankHe
NETGEAR Community


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 4 von 7
Highlighted

Re: FS105-No Network Connection

die Anfrage bei WD läuft, ich melde mich dann - hoffentlich mit einem Ergebnis.... :-)

Nachricht 5 von 7
Highlighted

Re: FS105-No Network Connection

Bildschirmfoto 2019-04-15 um 12.30.05.jpgdas hatte ich noch im NAS-Protokoll gefunden, die Verbindung scheint geklappt zu haben, na mal sehen.....

Nachricht 6 von 7
Highlighted

Re: FS105-No Network Connection

WD hat mir nur einen allgemeinen Hinweis geschickt, was alles bei einem Netzbetrieb hinter einem Router zu beachten ist. Da ich aber auch noch andere Probleme bekommen habe, werde ich auf ein anderes NAS umsteigen, auch wenn das mit einigem Aufwand verbunden ist, mal sehen, vielleicht gar ein Netgear?!

 

Vielen Dank zunächst noch einmal und Ostergrüße :-) Hans

 

Nachricht 7 von 7