Antworten

Re: Netgear SRX5308 SSL - Aufruf im Browser nicht möglich

MS169
Aspirant

Netgear SRX5308 SSL - Aufruf im Browser nicht möglich

Hallo,

 

habe den SRX5308 schon eine ganze Weile laufen. Nun muss ich was in der Konfig ändern, und nichts geht mehr.

Fehlerhafte Protokolle, Fehlerhafte SSL, Webseite kann nicht aufgerufen werden, ect.

 

Nun hoffe ich, dass Ihr als Support eine Idee habt. Ich selbst habe schon alles mögliche probiert, aber mit den heutigen Browsern und Einstellungen gibt es keine Chance, nur irgendwie an die Konfigseite heran zu kommen.

 

Wie komme ich per COM Port an die Einstellungen in der Konfig?

 

 

Nachricht 1 von 3

Akzeptierte Lösungen
MS169
Aspirant

Re: Netgear SRX5308 SSL - Aufruf im Browser nicht möglich

Ich finde es nicht richtig, einfach ein SSL Zertifikat begrenzt auf die Firewall/Router zu setzen, ohne eine Möglichkeit, dieses zu erneuern. Wir reden hier immerhin über ein Produkt, dass sich nicht bei privaten Usern findet, sondern ehr in der Business Welt zu finden ist. Diese Geräte laufen gerade in kleineren Unternehmen meist länger.

Das ist auch hier der Fall.

Ich habe einen Weg gefunden, trotzdem an die Konfigseite zu kommen. Ein Kali Linux kann eben echt viel.

Ist nur nicht im Sinne des Erfinders.

 

Naja, Hauptsache, man kauft alle paar Jahre immer schön ein neues Gerät.

 

Da die Box die letzten Jahre (6) nicht mehr mit Updates/Upgrades versorgt wurde, und gerade im Business eine gewisse Gefahr besteht, schalte ich lieber noch eine Sicherheit dazwischen. 

 

Danke für die Antwort, auch wenn Sie mir jetzt nicht weiter geholfen hat.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 3 von 3

Alle Antworten
GracjanS
NETGEAR Moderator

Re: Netgear SRX5308 SSL - Aufruf im Browser nicht möglich

Hallo @MS169 
 
willkommen in der NETGEAR Community. 

 

SRX5308 ist ein End-of-Life-Gerät und seine Firmware wurde seit langem nicht mehr aktualisiert – das ist der Grund, warum SSL-Zertifikate nicht funktionieren.

 

Für den Zugriff auf die Firewall über den COM-Port ist ein Konsolenkabel erforderlich. Der Konsolenport des SRX5308 verfügt über einen DB9-Stecker. Die Standardbaudrate beträgt 115200 K. Die Pinbelegung ist (2) Tx, (3) Rx, (5) und (7) Gnd. Für die Verbindung empfehle ich das Programm PuTTy.
 
Mit freundlichen Grüßen 
 
GracjanS 
NETGEAR Team 

Nachricht 2 von 3
MS169
Aspirant

Re: Netgear SRX5308 SSL - Aufruf im Browser nicht möglich

Ich finde es nicht richtig, einfach ein SSL Zertifikat begrenzt auf die Firewall/Router zu setzen, ohne eine Möglichkeit, dieses zu erneuern. Wir reden hier immerhin über ein Produkt, dass sich nicht bei privaten Usern findet, sondern ehr in der Business Welt zu finden ist. Diese Geräte laufen gerade in kleineren Unternehmen meist länger.

Das ist auch hier der Fall.

Ich habe einen Weg gefunden, trotzdem an die Konfigseite zu kommen. Ein Kali Linux kann eben echt viel.

Ist nur nicht im Sinne des Erfinders.

 

Naja, Hauptsache, man kauft alle paar Jahre immer schön ein neues Gerät.

 

Da die Box die letzten Jahre (6) nicht mehr mit Updates/Upgrades versorgt wurde, und gerade im Business eine gewisse Gefahr besteht, schalte ich lieber noch eine Sicherheit dazwischen. 

 

Danke für die Antwort, auch wenn Sie mir jetzt nicht weiter geholfen hat.

Nachricht 3 von 3
Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 1549 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung