Antworten
Highlighted
Aspirant

Mesh-Wlan

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich möchte ein Mesh-WLAN über 3 Etagen aufbauen. Leider ist es aufgrund der baulichen Gegebenheiten nicht möglich, das rein WLAN-basiert zu tun, da die Signalqualität durch eine durchgehende Stahlbetondecke für einen ordentlichen Durchsatz zu stark abgeschwächt wird und der Durchsatz einfach zu gering wäre.

Ich habe allerdings die einzelnen Etagen untereinander verkabelt, so dass ich die Etagengeräte miteinander via Kabel verbinden könnte.

Gibt es da von Netgear Geräte, die eine solche Lösung unterstützen?

Nachricht 1 von 6

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: Mesh-Wlan

Hallo @Wolfi1952,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Die ORBI-Geräte können miteinander per WLAN oder per Ethernet kommunizieren und nur Du entscheidest, wie das verbunden sein sollte. Mehr Informationen zu der Kabelverbindung findest Du hier: https://kb.netgear.com/000051205/What-is-Ethernet-backhaul-and-how-do-I-set-it-up-on-my-Orbi-WiFi-Sy...

 

Bei den HOME-ORBI-Geräten ist es möglich bis sechs Satelliten mit einem ORBI-Router zu verbinden. Mehr Satelliten könnten schon die Qualität des Mesh-Systems negativ beeinflussen.

 

Kann ich Dir irgendwie weiter helfen? 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 6

Alle Antworten
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: Mesh-Wlan

Hallo @Wolfi1952,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Die ORBI-Geräte können miteinander per WLAN oder per Ethernet kommunizieren und nur Du entscheidest, wie das verbunden sein sollte. Mehr Informationen zu der Kabelverbindung findest Du hier: https://kb.netgear.com/000051205/What-is-Ethernet-backhaul-and-how-do-I-set-it-up-on-my-Orbi-WiFi-Sy...

 

Bei den HOME-ORBI-Geräten ist es möglich bis sechs Satelliten mit einem ORBI-Router zu verbinden. Mehr Satelliten könnten schon die Qualität des Mesh-Systems negativ beeinflussen.

 

Kann ich Dir irgendwie weiter helfen? 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 2 von 6
Highlighted
Aspirant

Re: Mesh-Wlan

Hi Damian,

hört sich gut an, ich werde mir das dann mal genauer ansehen. Ich hatte schon versucht, entsprechende Lösungen zu recherchieren, aber leider ist meine Anforderung doch nicht im üblichen Standard, daher habe ich einfach mal diese Frage gepostet. Ich habe derzeit eine Lösung mit 2 Accesspoints, die unabhängig voneinander mit der gleichen SSID auf verschiedenen Kanälen arbeiten, aber das ist nicht so wirklich der Hit, da kommt es doch sehr auf das Endgerät an, ob das so wirklich funktioniert.

Wenn ich noch Fragen habe, melde ich mich nochmal.

Beste Grüße

Wolfgang

Nachricht 3 von 6
NETGEAR Moderator

Re: Mesh-Wlan

Hallo @Wolfi1952,

 

ich freue mich sehr, dass ich helfen konnte!

 

Ich wünsche Dir einen schönen Tag! 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 4 von 6
Highlighted
Aspirant

Re: Mesh-Wlan

Hallo,

ich habe mich nun für ein RBK43 entschieden. Das funktioniert auch alles ganz gut, so lange ich den Router über den Internetport an das vorhandene Netz anschließe.

Accesspoint-Mode scheint nicht mit den Satelliten zu funktionieren.

Schließe ich den Router über den 1. Ethernetport an, habe ich das Problem, dass ich den Router nicht mehr verwalten kann, er reagiert auf der vergebenen Adresse nicht einmal auf einen Ping.

Auf dem ebenfalls per Kabel angeschlossenen Satelliten kann ich mich anmelden.

Mache ich da irgendwas falsch oder ist das einfach so?

Beste Grüße

Wolfgang

Nachricht 5 von 6
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: Mesh-Wlan

Hallo @Wolfi1952,

 

wenn Du das ORBI-System als Access Point konfiguriert hast, funktioniert der Zugriff zu der Konfigurationsseite über die neu vergebene IP-Adresse. Diese kannst Du z.B. auf der Benutzeroberfläche des ersten Routers finden.

Im AP-Modus soll man den Internet-Port am ORBI für die Verbindung mit dem ersten Router benutzen. 

 

Freundliche Grüße,
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 6 von 6
Diskussionsstatistiken
  • 5 Antworten
  • 415 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung