Antworten
Highlighted
Aspirant

WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Hallo erstmal,

 

ich wollte meinen AP WG102 aus einem "alten" Netz in ein neues Netz integrieren und habe daher einen Reset durchgeführt.

Im alten Netz war die Übertragung per https zur Konfigurationsoberfläche aktiviert (was ja auch gar nicht unsinnig ist) und jetzt komme ich nicht mehr per Browser an dieKonfigurationsoberfläche ran.

Die Adresse 192.168.0.229 wird zwar aufgerufen, aber der Zugriff wird sofort auf https umgeleitet und mit der nachfolgenden Meldung quittiert:

 

An error occurred during a connection to 192.168.0.229. Cannot communicate securely with peer: no common encryption algorithm(s). Error code: SSL_ERROR_NO_CYPHER_OVERLAP

 

Gruß Sammy

Model: WG102|ProSafe 54Mbps Access Point
Nachricht 1 von 12

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Tutor

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Auf einem PC hatte ich noch einen älteren Firefox installiert.

Damit konnte die Seite geöffnet werden (nach hinzufügen einer Zertifikat Ausnahme).

Problem behoben.

Vielen Dank.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 11 von 12

Alle Antworten
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Hallo @Sammy-Bulldog

 

und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Hast Du einen 30 Sekunden Reset versucht?

Kommt diese Meldung auch mit anderen Webbrowser oder PC vor?

 

Grüße

Slas

NETGEAR Community Team

 


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 2 von 12
Highlighted
Aspirant

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar


 

Hast Du einen 30 Sekunden Reset versucht?

Kommt diese Meldung auch mit anderen Webbrowser oder PC vor?

 


Moin,

 

also, unter Linux hat kein Browser funktioniert, weder Firefox, Chrome noch Opera. Ich spare mir mal die Fehlermeldungen. Der Grund dürfte unter Anderem sein, dass das Zertifikat abgelaufen ist.

Unter Windows kam ich dann mit Firefox auf den Router und konnte ihn konfigurieren. Die "Zugangsdaten" habe ich dann durch Zufall auf der Rückseite entdeckt.

Soweit ist erstmal alles gut, aber es stellt sich eine neue Frge: Kann das Zertifikat erneuert werden?

 

Sammy

Nachricht 3 von 12
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Hallo @Sammy-Bulldog,

 

ich habe Dir eine private Nachricht gesendet.

 

Grüße

Slas

NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 4 von 12
Highlighted
Aspirant

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Hy habe das gleiche problem Zertifikat abgelaufen

Model: WG102|ProSafe 54Mbps Access Point
Nachricht 5 von 12
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Hallo @Chruba,

 

erstmal herzlich Willkommen in der NETGEAR Community!

 

Der WG102 ist ein EOL (End of Life) Gerät und wird nicht mehr entwickelt. Das bedeutet, dass keine neue Firmware Versionen geben werden, welche das Zertifikat erneuern würden.

 


Viele Grüße
Anna
NETGEAR Team

Nachricht 6 von 12
Highlighted
Tutor

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Gleiches Problem.
Ich musste einen Reset durchführen. Seitdem kann die Seite (https://192.168.0.229) nicht angezeigt werden.
Das scheint ja tatsächlich mit dem abgelaufenem Zertifikat zusammenzuhängen. 
Und nun?
Neuen AP kaufen oder gibt es noch eine andere Möglichket?

Model: WG102|ProSafe 54Mbps Access Point
Nachricht 7 von 12
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Hallo @EckhardQ,

 

und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Hänge paar Screenshots an den Post an, damit wir das Problem besser erkennen können.

Wird ein Zertifikat angezeigt , kannst Du Dir den ansehen? Werden Informationen wie Aussteller, Signatur, Gültig bis gemeldet? Kannst Du das Zertifikat  herunterladen?

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 8 von 12
Highlighted
Tutor

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Die Adresse http://192.168.0.229 wird automatisch gegen https://192.168.0.229 ausgetauscht.

Es erscheint die Meldung:

Diese Website kann keine sichere Verbindung bereitstellen.

192.168.0.229 verwendet ein nicht unterstütztes Protokoll.

ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH

Unter Details wird dann noch:

Nicht unterstütztes Protokoll.

Client und Server unterstützen keine gemeinsame SSL-Protokollversion oder Verschlüsselungssammlung.

angezeigt.

Nachricht 9 von 12
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Hallo @EckhardQ,

 

könntest Du den Zugriff mit Windows und einem älteren Webbrowser wie z. B. IE11 versuchen?

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 10 von 12
Highlighted
Tutor

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Auf einem PC hatte ich noch einen älteren Firefox installiert.

Damit konnte die Seite geöffnet werden (nach hinzufügen einer Zertifikat Ausnahme).

Problem behoben.

Vielen Dank.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 11 von 12
NETGEAR Employee Retired

Re: WG102 nach Reset nur noch per https aber eben nicht per Browser erreichbar

Hallo @EckhardQ,

 

super! Das freut mich.

 

Grüße
Slas
NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 12 von 12