Antworten
Highlighted
Aspirant

wn203 prosafe single band 802.11n wireless access point

Hallo und ein gutes Neues Jahr,

 

habe einen access pointer eingerichtet, was soweit auch ganz gut gelungen ist, nun das berühmte "aber" ich sehe den pointer auch auf meinem Rechner (als offen), nur ich kann mich nicht mit ihm verbinden.

Was muß ich tun um die gleiche Sicherheitsstufe zu erreichen wie mein Router an dem er angeschlossen ist.

Mein Router hat die Verschlüsselung WPA2-Personal.

 

 

ich bedanke mich schon im voraus und hoffe auf eine baldige Nachricht

Alois

Nachricht 1 von 8

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: wn203 prosafe single band 802.11n wireless access point

Hallo @Picon

 

ich freue mich, dass ich helfen konnte.

WPA Passphrase darf auch länger sein (von 8 bis 63 Zeichen).

Ich habe einen Zeichen oder Eingabefehler vermutet und aus diesem Grund habe ich die Passwortänderung vorgeschlagen.

 

 

Grüße

Slas

NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 8 von 8

Alle Antworten
Highlighted
Aspirant

Betreff: wn203 prosafe single band 802.11n wireless access point

Hallo,

 

habe nun gefunden wo man die Sicherheitsstufe (WPA2-PSK) einstellt, der Pointer erscheint jetzt als gesichert auf meinem Rechner nun wieder das "aber", es kommt eine Meldung "kann sich nicht mit diesem Netzwerk verbinden".

Welche Einstellungen muss ich noch vornehmen?

 

Grüße

Alois

Nachricht 2 von 8
Highlighted
Aspirant

Betreff: wn203 prosafe single band 802.11n wireless access point

Hallo,

 

kann mir keiner helfen?

Wer weiß wo ich das Referenzhandbuch für den Pointer auf deutsch bekomme?

 

Grüße

Alois

Nachricht 3 von 8
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: wn203 prosafe single band 802.11n wireless access point

Hallo @Picon

 

wie ist der aktuelle Status?

Bekommst Du eine Schlüssel Abfrage bei der WLAN Verbindung?

Wenn Dein AP (Access Point) soweit mit SSID, WPA2-PSK und Netzwerkschlüssel konfiguriert wurde, dann überprüfe noch, ob unter Configuration > Security > Profile Settings die SSID mit Haken (Enable) aktiv ist. Wenn nicht, aktiviere die gewünschte SSID (User Manual Seite 36) und versuche Dich erneut zu verbinden.

 

Die meisten Referenzhandbücher sind nur in Englisch.

 

Grüße

Slas

NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 4 von 8
Highlighted
Aspirant

Re: Betreff: wn203 prosafe single band 802.11n wireless access point

Hallo Slas,

 

erstmal Danke für deine Antwort.

Ich bekomme eine Abfrage für den Schlüssel.

Die SSID in Profile Definition vom Pointer ist "Netgear_11ng", muss ich hier die gleiche SSID eingeben wie am Router (WLAN- 3.....)?

Network Authentication = WPA2-PSK                                                  im Router = WPA2-Personal

Data Encryption             =AES                                                              im Router   = AES

WPA Passphrase (Network Key) = sharedsecret                                 im Router   = 32484802408617??

Der Haken im Profile Settings ist gesetzt.

Der Pointer ist mit einem Netzwerkkabel mit dem Router verbunden.

 

Grüße

Alois

Nachricht 5 von 8
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: wn203 prosafe single band 802.11n wireless access point

Hallo @Picon

 

was passiert nach der Eingabe der WPA Passphrase?

Wird der Schlüssel angenommen?

Oder bekommst Du diese Meldung "kann sich nicht mit diesem Netzwerk verbinden"?

Wenn ja, dann würde ich Dich bitten die WPA Passphrase am Access Point zu ändern.

Trage eine neue Passphrase ein (etwas einfaches, nur 8 Zeichen mit Zahlen und Buchstaben)

 

Teste die WLAN Verbindung zum Access Point auch mit anderen WLAN Clients.

 

Die SSID von dem Access Point sollte am besten anders sein, damit kannst Du erkennen mit welchem Gerät die WLAN Verbindung funktioniert.

 

Grüße

Slas

NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 6 von 8
Highlighted
Aspirant

Re: Betreff: wn203 prosafe single band 802.11n wireless access point

Hallo Slas,

 

habe die WPA Passphrase am Access Point zu geändert auf 8 Zeichen, jetzt funktioniert es. Warum steht denn das nirgends?

Ich danke dir für diesen guten Tip und wünsche dir noch eine schöne, stressfreie Woche.

 

Grüße

Alois

Nachricht 7 von 8
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: Betreff: wn203 prosafe single band 802.11n wireless access point

Hallo @Picon

 

ich freue mich, dass ich helfen konnte.

WPA Passphrase darf auch länger sein (von 8 bis 63 Zeichen).

Ich habe einen Zeichen oder Eingabefehler vermutet und aus diesem Grund habe ich die Passwortänderung vorgeschlagen.

 

 

Grüße

Slas

NETGEAR Community Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 8 von 8
Diskussionsstatistiken
  • 7 Antworten
  • 3451 Aufrufe
  • 1 Kudo
  • 2 in Unterhaltung