Antworten

Welches Modell ist mein ReadyNAS DUO?

FHusemann
Follower

Welches Modell ist mein ReadyNAS DUO?

Hallo ReadyNAS-User,

 

kann mir jemand vielleicht sagen wie ich das richtige Modell feststellen kann?

 

Nach den Informationen in Raidar

- Version 6.1 Anzeige Modell: ReadyNAS Duo

- Version 4.3.8 Modell: ReadyNAS Duo

 

Der generelle Aufkleber unter dem Modell zeigt ebenfalls ReadyNAS Duo an. Hier wurde aber ein weiterer Aufkleber hinter dem Text ReadyNAS angebracht mit der Angabe RND2110, dem dann wieder auf dem Hauptaufkleber ein v2 folgt.

 

Im Downloadbereich habe ich nun die beiden Hardware-Handbücher ReadNAS Duo V1 und V2 mir angesehen.

 

Danach sieht die Rückseite meines NAS (Anordnung USB-Anschlüsse, Reset) nach V1 aus. Im Handbuch für V2 wird u.a. USB 3.0 Unterstützung und ebene eine ganz anderes Layout der Rückseite angegeben.

 

Ich benötige dringend die richtige Firmware, da mein NAS nicht mehr erreichbar ist.

 

Laut RAIDar startet das System  und die beiden Festplatten sind ok. DIe Power-LED und die Disk1 LED blinken ständig und der Browserzugriff auf die Webadministration kann aber nicht aufgebaut werden.

 

Diese Probleme bestehen seit irgendwann ein automatisches Update der Firmware eingespielt wurde. Erst nach einem OS Reboot lief damals das System wieder. Ich vermute das nun wieder automatische Updates die Ursache für die Fehlersituation sind.

 

Ein erneutes Zurücksetzen der Firmware (OS Reboot) ist schon mehrfach initiiert worden, aber es bleibt bei der beschriebenen Situation.

 

Hat irgendjemand auch die Probleme gehabt und eine Lösung hinbekommen?

 

Mit freundlichen Grüßen

Frank

Nachricht 1 von 3
BlueScreen101
Aspirant

Betreff: Welches Modell ist mein ReadyNAS DUO?

Hi FHusemann,


Bei deinem Model handelt es sich um ein Ready NAS Duo v1.

Das Duo v2 hatte eine Firmware Version die mit 5.3.x angefangen hat.

 

http://www.rnasguide.com/2012/01/09/how-to-tell-whether-i-have-a-duo-v1-or-duo-v2-or-nv-v1-or-nv-v2/


Aber bei dir ist es auch sehr komisch, die Version 4.3.8 ist auch nicht für dein NAS Gerät die richtige es solte die 4.1 .X sein . Hast du einen manuellen update gemacht ?

Besteht bei dir noch zugriff auf die Daten? Falls ja wurde ich vorschlagen die Daten extern zu sichern und ein Factory Reset durchzuführen

http://kb.netgear.com/app/answers/detail/a_id/24874

Was du noch versuchen kannst ist durch das RAIDar Programm die Protokolle Herunterzuladen, und die später hier Anhängen.

Ich kann sie mir anschauen oder einer der Netgear Mitarbeiter so können wir vielleicht das Problem lokalisieren.

BlueScreen101

Nachricht 2 von 3
EskenderNG
NETGEAR Employee

Betreff: Welches Modell ist mein ReadyNAS DUO?

Hallo,

4.3.8 bezieht sich wahrscheinlich auf die Version von RAIDar. Da RAIDar die installierte Firmware-Version anzeigt, kann man entsprechend dem vorigen Posts anhand der Firmware erkennen, ob es sich um eine v1 oder v2 handelt.

 

Blinken die Power LEDs kontinuierlich oder in einem bestimmten Rhythmus?

 

Gibt es die Möglicheit die Festplatten an einen PC anzuschliessen und auf Fehler zu prüfen? Alternativ sollte es mit RAIDar 6 möglich sein die Log-Dateien herunterzuladen. Anhand der Smart Daten in den Log-Dateien könnte man ebenfalls ein Festplatten-Problem identifizieren.

 

Wurden die beiden Festplatte in einem RAID 0  oder RAID 1-Verbund betrieben?

 

Gruß,

Eskender

Im Auftrag von / On behalf of NETGEAR
NETGEAR Online Support und Kontakt:
http://support.netgear.de/for_home/default.aspx

Registrieren Sie Ihr Gerät für 90 Tage kostenlosen technischen Support am Telefon unter:
https://my.netgear.com/registration/login.aspx
Nachricht 3 von 3
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 2 Antworten
  • 2362 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 3 in Unterhaltung