Antworten
Highlighted
Aspirant
Aspirant

Orbi RBS20 Satellite verliert Verbindung

Hallo zusammen,

IMHO habe ich versucht einen Beitrag zu finden der mein bestehendes Problem beschreibt oder noch besser löst.

 

Konfiguration:

Telekom Speedport Router -> RBK20 -> WLAN 2xRBS 20 Satelliten.

Telekom Speedport Router -> Devolo DLAN 500 (soll durch ORBI ersetzt werden) Auch an allen Devolo AP ist das WLAN deaktiviert.

 

Base steht im 1.OG und ist direkt mit dem Speedport verbunden. WLAN des Router ist deaktivert/ausgeschaltet.

Der dazugehörige Satellite wurde im EG (Deckenhöhe 2,3 mtr Altbau Fachwerk) aufgestellt.

Erstinbetriebnahme des StarterKit Orbi (1xBase 1xSatellite) klappte. Allerdings wechselt oft die Ringfarbe von Blau auf Orange.

Damit könnte man ja leben. Um nun noch das 2. OG mit Orbi zu versorgen wurde ein separater Satellite (direkt über der BASE im EG)

aufgestellt. Diese Inbetriebnhame war langwierig aber führte doch zum Erfolg. SatEG war dann Blau und Sat2.OG Orange.

Dann im Verlauf des zweiten Tages ist die Verbinung zum Sat2.OG beständig und zum SatEG Orange/Blau.

Heute Morgen dann war der SatEG Magenta und konte sich nicht mehr mit der Base verbinden (in der APP wurde er angezeigt)

Nach einem Neustart des SatEG war nu. wieder alles OK. Doch die Verbindung scheint nicht stabil und war erneut verloren.

Den Einsatz von Zeitschaltuhren möchte ich hier noch vermeiden um das Gerät neu zu starten.

 

Ich könnte auch ggf den SatEG mittels LAN Kabel (über das DevoloNetz) anbinden. Würde aber weiteren Strom kosten.

 

Hat einer hier auch dieses Problem und evtl. schon gelöst? 

 

Frank

 

Nachricht 1 von 4
Highlighted
NETGEAR Employee Retired

Re: Orbi RBS20 Satellite verliert Verbindung

Hallo @FMK,

 

und willkommen in der NETGEAR Community.

 

Könntest du feste IP-Adressen für beide Satelliten reservieren und die Daisy-Chain Option am Router deaktivieren. Diese Option  befindest sich unter Erweiterte WLAN-Einstellungen.


Grüße
Slas
NETGEAR Team


____
Klicke auf KUDOS, wenn du diesen Beitrag hilfreich findest, und markiere ihn ggf. als AKZEPTIERTE LÖSUNG.

Nachricht 2 von 4
Highlighted
Aspirant

Betreff: Orbi RBS20 Satellite verliert Verbindung

Hallo Frank,

klappt es mittlerweile bei Dir?

 

Ich habe einen Altbau mit dicker Stzahlbetondecke und Fußbodenheizung.

Router im EG und das Signal sollte in den Keller. Anfangs den Sat direkt unter den Router gestellt. Da gab es immer wieder Abbrüche und Internetpausen trotz angezeigter Verbindung.

Versuche mal die die Orbis diagonal(45 Grad) zu setzen, das hat bei mir geholfen.

Viel erfolg und viele Grüße

peter

Nachricht 3 von 4
Highlighted
Aspirant
Aspirant

Betreff: Orbi RBS20 Satellite verliert Verbindung


@Pirat007  schrieb:

Hallo Frank,

klappt es mittlerweile bei Dir?

 

Ich habe einen Altbau mit dicker Stzahlbetondecke und Fußbodenheizung.

Router im EG und das Signal sollte in den Keller. Anfangs den Sat direkt unter den Router gestellt. Da gab es immer wieder Abbrüche und Internetpausen trotz angezeigter Verbindung.

Versuche mal die die Orbis diagonal(45 Grad) zu setzen, das hat bei mir geholfen.

Viel erfolg und viele Grüße

peter


Hallo Peter,

 

Danke ja es hat sich stabilisiert. Auch ich habe jetzt mit verschiedenen Positionen das Problem behoben.

 

Frank

Nachricht 4 von 4
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 3 Antworten
  • 1337 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 3 in Unterhaltung