Antworten
Highlighted
Aspirant

GS308T - VLANs Router

Hallo liebe Netgear Community,

 

Ich habe mich daran versucht mein Heimnetzwerk (bestehend aus einem Router Pepwave SOHO mk3) mit einem GS308T zu erweitern.

Vision: Mit dem GS308T 5 VLANs zu erstellen, welche meine Geräte isoliert hält. Die angeschlossenen Geräte sollen über den Router ins Internet kommen.

 

Was ich bereits durchgeführt habe:

 

Router:

4 VLANs erstellt (VLAN2-5) Subnetze 20-50

Port 4 definiert als Trunk

 

Switch:

Per Ethernet (Port 1) am Router (Port 4) angeschlossen.

Eine Statische IP vergeben.

4 VLANs erstellt, 4 PVIDs erstellt (gleich heißend wie VLAN IDs)

Portzuweisung:

VLAN1 (default) Port 1 = T (Tagged)

VLAN2 Port 1 = T, Port 2,3,4 = U (Untagged)

VLAN3 Port 1 = T, Port 5 = U

VLAN4 Port 1 = T, Port 6 = U

VLAN5 Port 1 = T, Port 7 = U

Port 8 deaktiviert.

 

Mein Test Laptop bekommt ohne Probleme die richtige IP zugeordnet. Ich kann auch den Gateway des Routers pingen.

In das Internet komme ich leider nicht. Im Switch Configurations Menü befindet sich leider kein Tab "Routing", da habe ich nur "Switching", also kann ich am Switch keine VLAN IP Adressen eingeben.

 

Ich bitte euch um Hilfestellung und gegebenfalls eine Laie Erklärung wie und ob man mein gewünschtes Szenario umsetzen kann.

 

Vielen Danke schon mal,

Stefan

Model: GS308T|NETGEAR® S350 Series 8-Port Gigabit Ethernet Smart Managed Pro Switch
Nachricht 1 von 8
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: GS308T - VLANs Router

Hallo @Stefan_K06,

 

willkommen in der NETGEAR Community!

 

Wenn Du also mit dem Laptop im VLAN 5 bist, bekommst Du eine IP-Adresse 192.168.50.X vom DHCP, hast jedoch kein Internet, stimmt das? 

 

Bitte führe den Befehl "tracert" für 8.8.8.8 durch und schicke mir einen Screenshot von dem Ergebniss. 

 

Freundliche Grüße
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 2 von 8
Highlighted
Aspirant

Re: GS308T - VLANs Router

Hallo @DamianM 

 

Freu mich dabei zu sein, danke!

 

Das ist korrekt.

 

Ich habe meinen Ports am Switch VLANs zugeordnet und je nachdem wo ich mich mit einem Endgerät anschließe, erhalte ich die besagte IP vom DHCP zugewiesen.

Die IP Range hae ich am Router festlegen müssen, da ja keine Option für "Routing" am Switch exisitert.

 

Der tracert Befehl hat nur 30 mal das selbe geliefert:

 

1   *   *   *   Zeitüberschreitung der Anforderung

...

30   *   *   *   Zeitüberschreitung der Anforderung

 

Danke für deine Hilfe!

Stefan_K06

Nachricht 3 von 8
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: GS308T - VLANs Router

Hallo @Stefan_K06,

 

 

könntest Du mir den Screenshot schicken? Du kannst das auch über den privaten Kanal machen.

 

 

Freundliche Grüße
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 4 von 8
Highlighted
Aspirant

Re: GS308T - VLANs Router

Hallo @DamianM 

 

Anbei der Screenshot.

 

Ich Frage mich ob das routing richtig gemacht wird, da ich es ja nicht konfigurieren kann.

Wie weiß VLAN3 (GW:192.168.30.1) dass es über Port1 und GW:192.168.1.1 zum Router ins Internet gehen soll?

 

Ich kann weder den Switch (Static IP) noch den Router GW pingen.

 

Grüße,

Stefan_K06

Nachricht 5 von 8
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: GS308T - VLANs Router

Hallo @Stefan_K06,

 

ich bräuchte noch Folgendes zu wissen: wenn Du z.B. im VLAN 5 bist (IP: 192.168.50.X) und den IPconfig machst, bekommst Du als Gateway 192.168.50.1? Wenn ja, funktioniert der Ping an 192.168.50.1? 

 

Deaktiviere bitte alle anderen Netzwerkkarten auf dem PC. 

 

Freundliche Grüße
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 6 von 8
Highlighted
Aspirant

Re: GS308T - VLANs Router

Hallo @DamianM 

 

Ja bekomme ich. Der Gateway ist der vom Vlan.

Mir ist heute aufgefallen, dass Vlan1(default) kein Member der angelegten Vlans war.

Nun habe ich folgende Port Konfig:

Vlan1: g1-g7

Vlan2: g1,g7

Vlan3: g1-g4

Vlan4: g1,g5

Vlan5: g1,g6

g1 = T

g2-g7 = U

 

Dhcp Snooping disabled. Nun funktioniert der Zugriff aufs Internet.

Danke für deine Bemühungen.

 

Wenn ich nun eine direkte Kommunikation zwischen Vlan3 und Vlan4 einrichten wollen würde, wie würde ich hier vorgehen? kann ich das nur auf dem Rounter festlegen, da der Switch keine Routing Option hat?

 

Danke und Grüße,

Stefan_K06

Nachricht 7 von 8
Highlighted
NETGEAR Moderator

Re: GS308T - VLANs Router

Hallo @Stefan_K06,

 

basierend auf Deiner früheren Beschreibung der Konfiguration ist deine Antwort für mich nicht ganz verständlich aber ich freue mich sehr, dass es jetzt funktioniert. 

Ich empfehle Dir nur die VLANs 3 und 4 anders zu organisieren, weil diese ale separate VLANs miteinader nicht kommunizieren können. Alternativ könntest Du bei den betroffenen VLANs die Funktion "Inter VLAN-Routing" aktivieren, wenn Dein Router so eine besitzt.

 

Falls Du mehr detallierte Fragen hast, wende dich bitte direkt an den Support, der mehr Möglichkeiten beim Troubleshooting hat:

https://www.netgear.de/support/
https://www.netgear.de/home/contact-us/

 

Freundliche Grüße
DamianM
NETGEAR Team 

Nachricht 8 von 8
Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden
Diskussionsstatistiken
  • 7 Antworten
  • 246 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung