Antworten

BR200 - Internetgeschwindigkeit aufteilen auf 2 oder 3 LAN Ports

root-service
Aspirant

BR200 - Internetgeschwindigkeit aufteilen auf 2 oder 3 LAN Ports

Hallo

 

folgende Situation:

Es gibt einen 100 Mbit Internetanschluss, dieser liegt an der BR200 an.

Jetzt möchte ich, das über LAN1 ( GästeNetzwerk ) maximal 80% der zur Verfügung stehenden Bandbreite genutzt werden können, so das 20% für LAN2 ( internes Netzwerk ) immer zur Verfügung stehen.

 

Was gibt es für Lösungsansätze um sowas aufzuteilen, mit einem Internetanschluss.  Eventuell wird LAN3 am BR200 ebenfalls noch ein gesondertes Netzwerk bekommen.

 

Ich freue mich auf konstruktive Beiträge

Nachricht 1 von 5

Akzeptierte Lösungen
root-service
Aspirant

Re: BR200 - Internetgeschwindigkeit aufteilen auf 2 oder 3 LAN Ports

Hallo

 

das ist leider auch keine Lösung.

Wir werden es, wie vom Support vorgeschlagen - z.B. mit einem GS308 Lösen. Dort kann man jeden Port von 1 bis 100% einstellen.

 

Danke

 

BAndbreitenmanagement wäre aber eine gute Idee für den BR200, sollte mal an die Entwickler geben.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 5 von 5

Alle Antworten
IoannisDM
NETGEAR Employee Retired

Re: BR200 - Internetgeschwindigkeit aufteilen auf 2 oder 3 LAN Ports

Hallo @root-service,

 

es gibt keine Einstellungsmöglichkeiten die Bandbreite auf einen gewisen Wert für das jeweilige VLAN einzugrenzen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team

Nachricht 2 von 5
root-service
Aspirant

Re: BR200 - Internetgeschwindigkeit aufteilen auf 2 oder 3 LAN Ports

Hallo

 

das ist schade. Was gibt es für eine Möglichkeit mit Netgeargeräten die Bandbreite auf einem Port zu beschränken ?

Nachricht 3 von 5
IoannisDM
NETGEAR Employee Retired

Re: BR200 - Internetgeschwindigkeit aufteilen auf 2 oder 3 LAN Ports

Hallo @root-service,

 

Sie könnten einen Managed Switch verwenden, bei welchem Sie die Portgeschwindigkeit, je nach Bedarf auf 10/100/1000Mbps begrenzen können.

Wenn dies für Sie eine Lösung sein könnte, ein paar Fragen:

  • wieviele Ports
  • sollte dieser PoE-fähig sein
  • eventuelle weitere Fähigkeiten

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ioannis

NETGEAR Team

Nachricht 4 von 5
root-service
Aspirant

Re: BR200 - Internetgeschwindigkeit aufteilen auf 2 oder 3 LAN Ports

Hallo

 

das ist leider auch keine Lösung.

Wir werden es, wie vom Support vorgeschlagen - z.B. mit einem GS308 Lösen. Dort kann man jeden Port von 1 bis 100% einstellen.

 

Danke

 

BAndbreitenmanagement wäre aber eine gute Idee für den BR200, sollte mal an die Entwickler geben.

Nachricht 5 von 5
Diskussionsstatistiken
  • 4 Antworten
  • 1103 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 2 in Unterhaltung